Avaya ersteigert Nortel Enterprise Solutions endgültig

14. September 2009, 12:12
  • international
  • avaya
  • verkauf
  • übernahme
image

Avaya kann nun endgültig die Abteilung Enterprise Solutions von Nortel übernehmen, wie der VoIP-Spezialist heute mitteilt.

Avaya kann nun endgültig die Abteilung Enterprise Solutions von Nortel übernehmen, wie der VoIP-Spezialist heute mitteilt. Avaya setzte sich in einer Auktion gegen SEN sowie weitere, unbekannte Mitbewerber durch. Nortel Enterprise Solutions stellt hauptsächlich Telefonie-Infrastruktur für Unternehmen her. Bevor Avaya den Kauf endgültig abschliessen kann, müssen nun noch die Wettbewerbsbehörden in den USA und Kanada zustimmen.
Der Verkauf der Abteilung über eine anonyme Auktion hat sich für die Gläubiger des insolventen kanadischen Technologieunternehmens Nortel schlussendlich gelohnt. Avaya wollte ursprünglich nur 475 Millionen Dollar bezahlen, musste nun aber rund 900 Millionen bieten, um sich durchzusetzen. Avaya will darüber hinaus rund 15 Millionen Dollar für Massnahmen ausgeben, mit denen wichtige Nortel-Angestellte zum Verbleib bewegt werden sollen. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Amazon bietet 1,7 Milliarden für Hersteller von Staubsauger-Robotern

Mit der Übernahme von iRobot setzt der Konzern seine Akquisitionen im Bereich Smart Home fort. Amazon erhält damit auch immer mehr Daten von Privathaushalten.

publiziert am 8.8.2022
image

Mac-Netzteile sind knapp

Je höher die Leistung, desto wahrscheinlicher verspätet sich die Lieferung der Mac-Netzteile.

publiziert am 5.8.2022
image

Infoblox hat neuen europäischen Channelchef gefunden

Ashraf Sheet hatte das Unternehmen Anfang Jahr verlassen. Sein Nachfolger Aric Ault will das Geschäft über den Channel weiter ausbauen.

publiziert am 5.8.2022
image

Cisco-Topmanager Todd Nightingale übernimmt bei Fastly

Der bisherige Chef des Enterprise-Networking- und Cloud-Business verlässt Cisco. Wer seine Nachfolge antritt, ist noch nicht bekannt.

publiziert am 4.8.2022