Avnet ernennt einen Chef fürs IBM-Geschäft

15. April 2008 um 15:33
  • ibm
  • hp
image

Andy Schiesser (Foto) hat beim Value Added Distributor (VAD) Avnet Technology Solutions die Funktion des stellvertretenden Geschäftsführers und Division-Managers IBM übernommen.

Andy Schiesser (Foto) hat beim Value Added Distributor (VAD) Avnet Technology Solutions die Funktion des stellvertretenden Geschäftsführers und Division-Managers IBM übernommen. Wie Geschäftsführer Maurizio Campagnaro sagt, wurde diese Funktion neu geschaffen. Der 45-jährige Schiesser, der über eine zehnjährige Erfahrung im Disti-Geschäft verfügt, wird seine neue Stelle im Mai antreten. Schiesser war zuletzt acht Jahre als Mitglied der Geschäftsleitung sowie Leiter Verkauf und Marketing bei der Penta Group tätig.
Schiesser hat sich zum Ziel gesetzt, den Umsatz mit den Businesspartnern vor allem im KMU-Markt zu steigern. Erreichen will er das mit neuen Produkten im Storage- und Security-Bereich und mit einem erweiterten Dienstleistungsangebot.
Avnet hat im vergangenen Jahr HP-Team wird derzeit von Campagnaro geleitet. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

HPE fordert 4 Milliarden Dollar von Autonomy-Verantwortlichen

Vor einem englischen Gericht wird darüber gestritten, wie viel Geld HPE durch die Übernahme von Autonomy verloren hat. Der Betrag könnte tiefer sein, als zuvor behauptet.

publiziert am 13.2.2024
image

Die Neuheiten der CES im Überblick

Während sich an der Tech-Messe in Las Vegas alles um Künstliche Intelligenz dreht, haben die Hersteller ihre neusten Geräte präsentiert. Wir liefern eine Übersicht.

publiziert am 11.1.2024
image

HP spürt den schwachen Hardware-Markt

Der Konzern schliesst sein Geschäftsjahr mit einem Umsatzminus von 15% ab. Im letzten Quartal lief es besser und HP hofft auf einen Aufwind im PC-Markt.

publiziert am 22.11.2023
image

HP weitet Partnerprogramm "Amplify" aus

Die Distributionspartner werden ab 1. November neu ins Programm "HP Amplify for all" integriert.

publiziert am 30.10.2023