Award-Flut für Schweizer App-Hersteller

24. Dezember 2012, 09:18
  • app
image

Die Swiss App Awards, nicht zu verwechseln mit dem --http://www.

Die Swiss App Awards, nicht zu verwechseln mit dem Swisscom App of the Year Award, gehen in die zweite Runde. Am 7. Februar 2013 wird sich eine wahre Award-Flut über Schweizer App-Hersteller ergiessen. In insgesamt 9 Kategorien von Games über Finanz- bis zu Bildungs-Apps werden (je?) sechs Auszeichnungen verliehen. Es gibt eine "App of the Year", eine Auszeichung für die beste Funktionalität, für die beste Usability etc. etc.
Es können nur Apps von Schweizer Firmen oder von Personen, die in der Schweiz wohnen, eingereicht werden. Die Apps müssen vor Ende 2012 in einem App Store verfügbar gewesen sein und 2012 für iOS, Android oder Windows 8 entwickelt oder verbessert worden sein. Eingabeschluss ist der 20. Januar 2013. Man kann seine App hier einreichen. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Vorzeigeprojekt der SBB sang- und klanglos eingestellt

Die im Sommer 2019 gemeinsam mit Axon Vibe initiierte Plattform sollte das "Amazon" der Mobilität werden.

publiziert am 1.11.2021
image

Teams mobilisieren mit dem Pocket-Intranet App LiveTiles Reach

Mit LiveTiles Reach bietet Alltron ab sofort auf dem Alltron Services Marktplatz eine sehr vielseitige App für das Mobile Intranet an.

image

ISB vergibt Rahmenverträge über 180 Millionen Franken

Das Informatiksteuerungsorgan des Bundes hat 12 Firmen für das Projektmanagement von komplexen IKT-Projekten auserkoren.

publiziert am 16.10.2020
image

Die neue Swisstopo-App ist fertig

Nach gut einem Jahr hat das Bundesamt für Landestopografie (Swisstopo) nun die neue Karten- und Geodaten-App vorgestellt.

publiziert am 23.7.2020