Axept auf der HP/Microsoft-Schiene

27. Mai 2009, 08:13
  • hp
  • microsoft
image

Der Glattbrugger VAR Axept hat sich von HP als "Preferred Gold Partner" für den Bereich ESS (Enterprise Storage & Servers) zertifizieren lassen.

Der Glattbrugger VAR Axept hat sich von HP als "Preferred Gold Partner" für den Bereich ESS (Enterprise Storage & Servers) zertifizieren lassen. Damit gehört Axept zu den relativ wenigen "Frontline"-Partnern, die sowohl von Microsoft wie auch von HP mit der höchsten Partnerstufe bezeichnet werden.
Für Axept markiere der "Gold"-Partnerstatus bei HP auch "die erfolgreiche Integration des im vergangenen Herbst übernommenen, erfahrenen Datacenter-Teams", heisst es in einer Mitteilung von gestern. Axept hat bekanntlich letzten Herbst ein ganzes Team von Infrastruktur-Spezialisten von RedIT geholt. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Microsoft eröffnet Schweizer Technology Center

Im Tech-Center sollen Co-Innovation von Kunden und Partnern entstehen. Gleichzeitig kündigt Microsoft die "Innovate Switzerland" Community an.

publiziert am 23.5.2022
image

Das WEF will ins Metaverse

Klaus Schwab, Gründer des Weltwirtschaftsforums (WEF), hat ein globales Dorf für die Zusammenarbeit in der digitalen Parallelwelt angekündigt.

publiziert am 23.5.2022
image

Swico-GV: Adrian Müller zum neuen Präsidenten gewählt

Nach 14 Jahren als Swico-Präsident gibt Andreas Knöpfli das Amt ab. Sein Nachfolger ist Adrian Müller, Chef von HP-Schweiz.

publiziert am 19.5.2022
image

Microsoft zieht Windows 10 nach und nach den Stecker

Für gewisse nicht aktualisierte Versionen wird es bald keine Security-Updates mehr geben. Das Gleiche gilt für Windows-Server ab August. Weitere Produkte folgen bald.

publiziert am 18.5.2022