Backbone Solutions baut IaaS-Angebot aus

8. Januar 2015, 11:11
  • cloud
  • iaas
  • equinix
image

Der Schweizer Internet-Service-Provider Backbone Solutions mit Sitz in Schindellegi hat das eigene IaaS-Angebot und die Marke SecureRack ausgebaut.

Der Schweizer Internet-Service-Provider Backbone Solutions mit Sitz in Schindellegi hat das eigene IaaS-Angebot und die Marke SecureRack ausgebaut. Seit einem Jahr bietet das Unternehmen Infrastructure-as-a-Service. Nun kommen die Produkte Dedicated VMware Server und Dedicated VMware Backup hinzu, neu geschaffene Arbeitsplätze und mittlerweile über 700 vorgefertigte Server-Templates.
Zusätzlich zum bereits früher lancierten SecureRack vDatacenter bietet das Unternehmen neu das Produkt Dedicated VMware Server an. Diese Lösung eignet sich für mittelgrosse Unternehmen und bietet den Kunden einen eigenen dedizierten Server, der im Rechenzentrum von Equinix betrieben wird. Gleichzeitig kommt auch der Begleiter Dedicated VMware Backup auf den Markt.
Dafür baute das Backbone Solutions aus, und stellte neue Mitarbeitende ein, hauptsächlich in den Bereichen Marketing, Sales und Technik. (lvb)

Loading

Mehr zum Thema

image

Deutsches Unternehmen übernimmt Baarer Miracle Mill

Der Zuger Cloud-Dienstleister wird Teil der zur Nord Holding gehörenden Public Cloud Group.

publiziert am 3.8.2022
image

Wie es um die digitalen Fortschritte in der EU steht

Es braucht laut EU mehr ICT-Fachkräfte und -Kompetenzen in der Bevölkerung und in Unternehmen. Gerade KMU haben demnach noch grosses Potenzial.

publiziert am 3.8.2022
image

Microsoft setzt seine Cloud-Hardware viel länger ein

Der Softwareriese will seine Cloud-Server und Netzwerkkomponenten 6 statt nur 4 Jahre lang verwenden. Damit spart Microsoft Milliarden.

publiziert am 2.8.2022
image

Amazon stellt Cloud-Speicher Drive ein

Fotos und Videos können in einem anderen Amazon-Service gesichert werden. Für weitere Daten müssen User Ende nächstes Jahr eine Alternative suchen.

publiziert am 2.8.2022