Bakom will neue Frequenzen für Breitbandkommunikation auszuhandeln

27. Oktober 2015, 14:47
  • telco
image

Vom 2.

Vom 2.bis zum 27. November findet in Genf die nächste Weltfunkkonferenz statt. Die Interessen der Schweiz werden dabei vom Bundesamt für Kommunikation (BAKOM) vertreten. Die Delegation wird vom stellvertretenden BAKOM-Direktor Philippe Horisberger angeführt.
Das Hauptanliegen der Schweiz, so das Bakom, sei gegenwärtig die Identifikation neuer Frequenzbänder für die Entwicklung mobiler Breitbandsysteme. Der Bedarf dafür nehme exponentiell zu. Zudem sei es wichtig, dass die Rettungsdienste bei Katastrophen oder schwerwiegenden Ereignissen über genügend Frequenzen verfügen. Gleichzeitig müsse den Bedürfnissen der wissenschaftlichen Forschung und den Sicherheitsanforderungen im Luftverkehr Rechnung getragen werden.
An den Weltfunkkonferenzen, die alle drei bis vier Jahre durchgeführt werden, wird jeweils das internationale Radioreglement überarbeitet. Dabei handelt es sich um einen völkerrechtlichen Vertrag, in dem die Nutzung des Funkfrequenzspektrums und der Satelliten-Orbitalpositionen geregelt ist. Der Vertrag ist für die Mitglieder der Internationalen Fernmeldeunion (ITU), zu denen auch die Schweiz gehört, verbindlich.(hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Wie erwartet: Swisscom verdiente 2022 leicht weniger

Während Swisscom im Jahr 2022 unter dem Strich weniger verdient hat, legte der Konzern im Lösungsgeschäft mit Cloud- und Security-Dienstleistungen zu.

publiziert am 9.2.2023
image

Swisscom verdient 2022 weniger

Aber das dürften wir eigentlich noch gar nicht wissen. Die Publikation der Geschäftszahlen war ein Versehen.

publiziert am 3.2.2023
image

Talkeasy Schweiz wird liquidiert

Am 14. Dezember 2022 wurde Talkeasy aufgelöst. Der Schweizer Telco war für seine aggressive Kundenbindung bekannt.

publiziert am 27.1.2023
image

WWZ übernimmt Databaar

Dabei gehe es um eine geordnete Nachfolgeregelung, sagt der Chef des bisherigen Databaar-Betreibers Stadtantennen AG.

publiziert am 10.1.2023 1