Bald eine Million Domains in der Schweiz: Wettbewerb

9. August 2007, 09:17
  • switch
  • schweiz
image

Gemäss SWITCH, der Registrierungsstelle für Domain-Namen mit den Endungen .

Gemäss SWITCH, der Registrierungsstelle für Domain-Namen mit den Endungen .ch (Schweiz) und .li (Liechtenstein), wird in der Schweiz in Kürze die Marke von einer Million Domain-Namen erreicht werden.
Um das Ereignis marketingmässig auszunützen, hat SWITCH einen Wettbewerb lanciert, bei dem es darum geht, zu erraten, wo der zukünftige Halter der Millionsten Domain zu Hause sein wird.
Wer richtig rät, nimmt an der Verlosung der Preise teil. Preissumme: Eine Million... Rappen. Also 10'000 Franken, aufgeteilt in einen Hauptpreis von 5000 Franken und zehn weitere Geldpreise von 500 Franken. Mitmachen kann man hier. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Organspendewille neu in Luzerner App hinterlegen

Patientinnen und Patienten des Luzerner Kantonsspitals (LUKS) können ihre Entscheidung zur Organspende neu in der Patienten-App ablegen.

publiziert am 26.1.2023
image

Schweizer IT-Startups sammeln weiterhin fleissig Geld

Im vergangenen Jahr wurden 2 Milliarden Franken in ICT- und Fintech-Startups investiert, was über die Hälfte der Startup-Investitionen hierzulande ausmacht.

publiziert am 26.1.2023
image

"Zoogler" sorgen sich um ihre Jobs

Wie viele Schweizer Arbeitsplätze vom weltweiten Stellenabbau bei Google betroffen sind, ist noch nicht klar.

publiziert am 25.1.2023
image

Postfinance beteiligt sich an Zürcher Startup

Properti hat in einer Finanzierungsrunde weitere 3 Millionen Franken eingesackt. Unter den Investoren tummelt sich neu auch Postfinance.

publiziert am 24.1.2023