Bald Internet im Lufthansa-Jet

21. Juli 2010, 10:17
  • politik & wirtschaft
  • lufthansa
image

Die Lufthansa nimmt einen neuen Anlauf, um ihren Passagieren das Surfen während des Fluges zu ermöglichen.

Die Lufthansa nimmt einen neuen Anlauf, um ihren Passagieren das Surfen während des Fluges zu ermöglichen. Der Service Namens FlyNet soll in allen Reiseklassen verfügbar sein und wird vorerst auf den Nordatlantik-Flügen eingeführt. Bis Mitte 2011 wollen die Deutschen auf allen Langstrecken kabellosen Netzzugang anbieten.
Lufthansa-Passagiere konnten bereits vor einigen Jahren mit dem von Boeing entwickelten Dienst Connexion über den Wolken surfen, der jedoch wegen Verlusten vom Flugzeugbauer wieder eingestellt wurde.
FlyNet basiert auf einem Satellitengestützten System von Panasonic Avionics, das Lufthansa als erste Airline anwendet. Der Dienst umfasst WLAN, GSM und GPRS, die Bandbreite liegt laut Laufthansa zwischen 5 und 50 Mbps für Downloads und bei 1 Mbps für Uploads. (aa)

Loading

Mehr zum Thema

image

Zürcher Datenschützerin zum Cloudeinsatz: "Der Regierungsratsbeschluss ändert gar nichts"

Bei Dominika Blonski häufen sich seit dem Frühling Anfragen von Behörden zur Cloudnutzung. Im Gespräch sagt die Datenschützerin: "Ich weiss nicht, was die Absicht der Zürcher Regierung war."

publiziert am 30.9.2022 7
image

Datenschützer äussern harsche Kritik an Cloud-Entscheiden von Behörden

Die Konferenz der schweizerischen Datenschutzbeauftragten (Privatim) fordert: Kein Freipass für Microsoft 365.

publiziert am 30.9.2022
image

Softwareone erhält an einem Tag 2 Freihänder für fast 14 Millionen Franken

Der Stanser IT-Dienstleister ist bei Swissgrid Reseller für Standardsoftware und kann fürs Stadtzürcher OIZ die Lizenzen für die Microsoft-EDR-Lösung liefern. Dafür kassiert Softwareone Millionen.

publiziert am 30.9.2022
image

ALV braucht IT-Know-how für bis zu 55 Millionen Franken

In 8 Arbeitsgebieten sucht das Seco Digitalisierungs-Knowhow für die RAVs und die Arbeitslosenversicherung.

publiziert am 30.9.2022