Basel-Stadt zentralisiert IT des Erziehungs­departements

15. Januar 2021, 10:06
  • verwaltung
  • schweiz
  • people & jobs
  • cio
  • reorg
image

Mit der Zusammenlegung der IT in eine zentrale Abteilung sollen Ressourcen besser genutzt werden. Die Leitung übernimmt Thomas Wenk.

Am 1. April wird Thomas Wenk im Kanton Basel-Stadt die Leitung der zentralisierten Informatik des Erziehungsdepartements übernehmen. Es handle sich um eine neu geschaffene Stelle, so eine Mitteilung.
Wenk werde für rund 50 Mitarbeitende verantwortlich sein. Diese seien derzeit noch in verschiedenen Organisationseinheiten innerhalb des Departements verteilt, heisst es weiter. Per 1. Juli 2021 sollen sämtliche Informatik-Dienstleistungen im Erziehungsdepartement aus der neuen, zentralen Einheit erbracht werden. Damit wolle man sicherstellen, dass die vorhandenen Ressourcen optimal eingesetzt und Synergien besser genutzt werden können.
Für die Umsetzung der Reorganisation und die Leitung der neuen Abteilung könne Wenk auf fundierte IT- und Management-Erfahrung mit zurückgreifen, schreibt das Erziehungsdepartement. Nach vielen Jahren bei der WIR Bank war Wenk ab 2006 Leiter der Zentralen Informatikdienste des Kantons Basel-Land. 2015 übernahm er die Leitung des Kompetenzzentrums Digitale Ermittlungsdienste bei der Stadtpolizei Zürich. Der 48-Jährige studierte an der Universität Basel sowie an der Fachhochschule beider Basel Ökonomie und schloss als Betriebsökonom FH mit Fachrichtung IT Management und E-Business ab. 

Loading

Mehr zum Thema

image

Das OIZ der Stadt Zürich hat seine SAP-Dienstleister bestimmt

Für 22 Millionen Franken hat sich der Stadtzürcher IT-Dienstleister SAP-Unterstützung in 4 Bereichen gesichert.

publiziert am 23.9.2022
image

In Glarus wird Pierre Rohr Chef der neu geschaffenen IT-Hauptabteilung

Ab 2023 amtet der bisherige Leiter der kantonalen IT-Dienste auch als Chef der dann integrierten Gemeinde-IT-Firma Glarus hoch3.

publiziert am 23.9.2022
image

Verstärkung für ETH kommt aus Kopenhagen

Die Hochschule beruft einen neuen Professor im Departement Mathematik, der auf Statistik und Machine Learning spezialisiert ist. Ein anderer KI-Spezialist verlässt die Uni.

publiziert am 23.9.2022
image

Rochade im Führungsteam der Netrics Gruppe

Nectrics-CEO Pascal Schmid wechselt per Ende 2022 in den Verwaltungsrat der Gruppe. Pascal Kocher, langjähriger CFO, übernimmt dann die Chefposition.

publiziert am 22.9.2022