BBT betreibt DaaS für Rhenusana

24. Juni 2015 um 11:16
  • business-software
image

Der Krankenversicherer Rhenusana hat eine Desktop-as-a-Service-Lösung von BBT eingeführt.

Der Krankenversicherer Rhenusana hat eine Desktop-as-a-Service-Lösung von BBT eingeführt. Wie der Walliser Softwarehersteller vergangene Woche mitteilte, setze der Rheintaler Versicherer auf das Citrix-basierte DaaS-Angebot von BBT. Dazu gehören Microsoft-Produkte, das Buchhaltungssystem sowie Rhenusana-spezifische Umsysteme.
"Mit dem Entscheid der Rhenusana den Betrieb zu uns zu verlagern, festigen wir unser Betriebs-Know-how. BTT erfüllt die notwendigen Sicherheitsanforderungen, was KPMG bestätigt hat", schreibt das Unternehmen. Seit Mai ist BBT von KPMG nach ISO/IEC27001 zertifiziert. Dieses Zertifikat umfasst gemäss Mitteilung sowohl die Herstellung von Softwareprodukten als auch die Erbringung von Serviceleistungen im Sinne von DaaS und Saas.
"Unser SaaS-Angebot ist vergleichsweise günstig", teilt Kundenbetreuer und Marketing-Manager Dominik Bardenhofer gegenüber inside-it.ch mit. Dies sei unter anderem für Taggeldversicherungen interessant, da dort der Margendruck gross ist. BBT möchte so im Unfallversicherungs- und Krankentaggeld-Versicherungsgeschäft weiter ausbauen. (kjo)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

SAP und die harzige Cloud-Migration

Der ERP-Anbieter ist damit beschäftigt, seine Kunden auf die neue Softwaregeneration und in die Public Cloud zu hieven. Produkte-Chef Jan Gilg erklärt uns die Herausforderung von Seiten SAP.

publiziert am 14.6.2024
image

Swisssign ernennt neuen Chief Revenue Officer

Peter Knapp ist ab sofort für den Verkauf der Zertifikats-, Signatur- und Identitätslösungen zuständig. Er folgt auf Denys Leray, der die Funktion zuvor interimistisch innehatte.

publiziert am 10.6.2024
image

Podcast: Was SAP von US-Anbietern lernen kann

Die erste internationale Episode überhaupt: Wir senden aus Orlando, Florida, und berichten über die Neuheiten der Hausmesse von SAP. Alles zu KI, Cloud und die Realität von Unternehmen, die oft anders ist, als es SAP gerne hätte.

publiziert am 7.6.2024
image

SAP kauft Walkme für 1,5 Milliarden Dollar

Mit der Übernahme der israelischen Firma will SAP das Angebot für Analysen von Geschäftsprozessen ausbauen.

publiziert am 5.6.2024