Beat Salzmann leitet Noser Engineering in Bern

1. Juli 2013, 15:14
  • people & jobs
  • bern
image

Bei Noser Engineering in Bern hat Beat Salzmann heute die Leitung übernommen.

Bei Noser Engineering in Bern hat Beat Salzmann heute die Leitung übernommen. Er folgt in dieser Funktion auf Alessandro Sebaste, der seit Oktober 2009 Managing Director von Noser in Bern war.
Salzmann startete nach dem Studium seine Karriere bei Selectron und arbeitete in verschiedenen Positionen im Bereich Industrieautomation, Embedded Systems und Antriebstechnik. 2001 folgte der Wechsel zu Noser Engineering in Bern als Software-Entwicklungsingenieur. Von 2003 bis 2013 arbeitete er Salzmann bei der Ruag Defence im Bereich Simulation & Training. Zuletzt war der 41-Jährige dort Centerleiter Virtual und Centerleiter Entwicklung mit der Verantwortung für die Bereiche Software- und Hardwareentwicklung sowie Konstruktion und Dokumentation. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Inventx in Kürze auch mit Domizil in Bern

Nach Chur, St, Gallen und Zürich will der IT-Dienstleister für Banken und Versicherungen nun auch eine Dependance in Bern eröffnen.

publiziert am 20.5.2022
image

Drei Frauen sind neu im Vorstand von SwissICT

Mit den neu Gewählten wächst der Vorstand auf 12 Mitglieder. Der Verband weist bessere finanzielle Zahlen auf als auch schon.

publiziert am 20.5.2022
image

Stefan Arn will kürzertreten

Einer der prägenden IT-Leute der UBS gibt sein Amt ab, wie 'Finews' berichtet.

publiziert am 19.5.2022
image

ETH ernennt neue Professoren für Informatik und Digitalisierung

Die neu Ernannten beschäftigen sich mit Algorithmen, datengestützten Analyseverfahren oder den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung.

publiziert am 19.5.2022