Bechtle: Ein Banken-Mann als Nachfolger für Schick

17. März 2014, 10:47
  • people & jobs
  • verwaltungsrat
image

Bechtle hat einen Nachfolger für den langjährigen Firmenlenker Gerhard Schick gefunden.

Bechtle hat einen Nachfolger für den langjährigen Firmenlenker Gerhard Schick gefunden. Schick war 2012 als Verwaltungsratspräsident von Bechtle zurückgetreten, weil sein damaliger Nachfolger Klaus Winkler aus persönlichen Gründen zurücktreten musste.
Das Aufsichtsgremium hat nun am Freitag beschlossen, dass Matthias Metz als neues Mitglied vorgeschlagen wird. Er soll anlässlich der Hauptversammlung am 5. Juni 2014 in den Verwaltungsrat und danach zum Vorsitzenden gewählt werden. Das Mandat des Unternehmensmitgründer Schick endet am 5. Juni.
Der 1952 geborene Metz hat nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann BWL studiert. Nach einer wissenschaftlichen Tätigkeit und Stationen bei diversen Banken ist er seit 1998 bei der Bausparkasse Schwäbisch Hall. Er wird Ende Mai 2014 in den Ruhestand gehen.
Der Bechtle-Verwaltungsrat sieht ausserdem "angesichts des Rekordergebnisses im Geschäftsjahr 2013 und der hervorragenden Liquiditätslage des Unternehmens" eine Erhöhung der Dividende auf 1,10 Euro pro Aktie vor. Dies entspreche einer Steigerung von 10 Prozent. Die Gesamtausschüttung an die Aktionäre beläuft sich damit auf 23,1 Millionen Euro. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Urs Truttmann wird Digitalchef der Stadt Luzern

Nachdem Truttman seit April schon interimistisch als CDO im Einsatz stand, übernimmt er die Leitung der Dienstabteilung Digital jetzt definitiv.

publiziert am 29.9.2022
image

USA gegen Russland: Wahl um ITU-Präsidium ist entschieden

Die International Telecommunications Union (ITU) der UNO wird neu von einer Amerikanerin geleitet. Doreen Bogdan-Martin setzte sich gegen einen Russen durch.

publiziert am 29.9.2022
image

Krypto-Startup 21.co holt langjährigen Goldman-Sachs-Mann als CTO

David Josse heisst der neue Technikchef des Jungunternehmens, das mit dessen Kenntnissen und Branchenexpertise sein Produktangebot ausbauen und skalieren will.

publiziert am 29.9.2022
image

Nach 2 Jahren: Vontobel-Digitalchef geht schon wieder

Der Leiter des Bereichs "Digital Investing" Toby Triebel verlässt die Familienbank Vontobel per Ende November. Der Nachfolger François Rüf kommt aus dem eigenen Haus.

publiziert am 28.9.2022