Bechtle nun auch in Irland

12. September 2008, 08:38
  • bechtle
  • schweiz
image

Der Bechtle-Konzern eröffnet im September seine erste Niederlassung in Irland.

Der Bechtle-Konzern eröffnet im September seine erste Niederlassung in Irland. Bechtle direct wird in Dublin 37'000 Produkte von 293 Herstellern im Sortiment haben. Wie das deutsche IT-Handelsunternehmen heute mitteilte, handelt es sich um die zehnte europäische Niederlassung. Am 13. September soll der neue Bechtle-Katalog in der Landesversion für Irland erscheinen.
Bechtle überschritt übrigens mit der Gründung der Bechtle direkt AG in der Schweiz 1996 zum ersten Mal die deutschen Landesgrenzen. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

In der Schweiz geht IT-Novum in Allgeier auf

Hierzulande verschwinden die Marke und das Firmenkonstrukt des im letzten Jahr von Allgeier gekauften Open-Source-Spezialisten. IT-Novum Deutschland und Österreich sind nicht betroffen.

publiziert am 19.5.2022
image

Ransomware-Report: Vom Helpdesk bis zur PR-Abteilung der Cyberkriminellen

Im 1. Teil unserer Artikelserie zeigen wir, wann der Ransomware-Trend entstand und wie die Banden organisiert sind. Die grossen Gruppen haben auch die kleine Schweiz verstärkt im Visier.

Von publiziert am 18.5.2022
image

Cyberangriff auf Luzerner ÖV bleibt ohne grössere Folgen

Die Verkehrsbetriebe sprechen von einem "gezielten Angriff". Der Busverkehr war nicht betroffen, einzig Anzeigetafeln funktionierten nicht wie gewohnt.

publiziert am 16.5.2022
image

Swissgrid setzt auf Public-Cloud-Services

Für welche Daten die Dienstleistungen der Hyperscaler beansprucht werden sollen, sagt der Infrastrukturbetreiber allerdings nicht.

publiziert am 11.5.2022