Bechtle wächst – aber weniger schnell

6. Februar 2009, 09:53
  • bechtle
  • geschäftszahlen
  • schweiz
image

Der deutsche IT-Fachhändler Bechtle, der auch in der Schweiz zahlreiche Niederlassungen hat, konnte im vergangenen Jahr trotz Krise weiter wachsen.

Der deutsche IT-Fachhändler Bechtle, der auch in der Schweiz zahlreiche Niederlassungen hat, konnte im vergangenen Jahr trotz Krise weiter wachsen. Beeindruckend ist dabei, dass Bechtle von einem "sehr guten Geschäftsverlauf im Dezember" spricht. Ein Monat, der für viele Unternehmen angesichts der weltweiten Wirtschaftskrise sehr schlecht war.
Gemäss vorläufigen Zahlen setzte Bechtle im vergangenen Jahr 1,43 Milliarden Euro um, was einer Steigerung um 4 Prozent verglichen mit 2007 entspricht. Vor einem Jahr wuchs Bechtle freilich noch viel stärker, nämlich um 13 Prozent. Das Vorsteuerergebnis (EBT) liegt gemäss Bechtle über dem Wert des Vorjahres (59 Millionen Euro), und es übertraf die eigenen Erwartungen von zirka 60 Millionen Euro. Genauere Angaben machte das Unternehmen nicht. Die endgültigen Zahlen werden am 19. März veröffentlicht. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

In der Schweiz geht IT-Novum in Allgeier auf

Hierzulande verschwinden die Marke und das Firmenkonstrukt des im letzten Jahr von Allgeier gekauften Open-Source-Spezialisten. IT-Novum Deutschland und Österreich sind nicht betroffen.

publiziert am 19.5.2022
image

Softwareone: Solutions und Services legen wieder deutlich zu

Der Stanser Softwarelizenzhändler ist mit einem um fast 15% gesteigerten Bruttogewinn ins neue Jahr gestartet. Treiber waren Cloud-Services und Zukäufe.

publiziert am 19.5.2022
image

Cisco muss Ziele nach unten korrigieren

Die Covid-Lockdowns in China und der Krieg in der Ukraine machen dem Konzern zu schaffen. Cisco erwartet im laufenden Quartal einen Umsatzrückgang.

publiziert am 19.5.2022
image

Ransomware-Report: Vom Helpdesk bis zur PR-Abteilung der Cyberkriminellen

Im 1. Teil unserer Artikelserie zeigen wir, wann der Ransomware-Trend entstand und wie die Banden organisiert sind. Die grossen Gruppen haben auch die kleine Schweiz verstärkt im Visier.

Von publiziert am 18.5.2022