Bechtles Appetit ungestillt

25. September 2008, 08:58
  • bechtle
  • übernahme
  • reseller
image

Der deutsche Gross-VAR Bechtle wächst weiterhin durch Übernahmen.

Der deutsche Gross-VAR Bechtle wächst weiterhin durch Übernahmen. So verleibte sich der Milliarden-Konzern zwei weitere deutsche VARs in Nordrhein-Westfalen (Köln, Dortmund, Düsseldorf) ein. Es handelt sich um einen Reseller in Duisburg mit 16 Mitarbeitenden und 3,1 Millionen Euro Umsatz und ein Systemhaus mit 30 Mitarbeitenden und 7,9 Millionen Euro Umsatz. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Drivetek in die USA verkauft

Der Engineering-Dienstleister stellt Hard- und Software für verschiedene Antriebstechniken her. Nun wurde das Startup für mehrere Millionen Franken veräussert.

publiziert am 7.12.2022
image

IT-Berater Syracom übernimmt Allaxa

Es entsteht ein 50-köpfiges Schweizer Beratungshaus mit einem besonderen HR-Ansatz. Geschäftsführer Lars Baumann nennt die Hintergründe.

publiziert am 6.12.2022
image

Bericht: HPE bekundet Kaufinteresse an Nutanix

Laut 'Bloomberg' befinden sich die beiden Unternehmen in Übernahmegesprächen. Ein Deal könnte HPE zu einem dominierenden Cloud-Player machen.

publiziert am 2.12.2022
image

Nächste Untersuchung zum Microsoft-Activision-Deal

Nach der EU und Grossbritannien schaut sich wohl auch die ameri­ka­nische Federal Trade Commission die Milliardenübernahme des Spielestudios genauer an.

publiziert am 24.11.2022