Bedag frohlockt: Zwölf Kantone nutzen Geres

27. Juli 2011, 12:36
  • channel
  • bedag
  • kanton
  • gemeinde
  • bund
  • software
image

Auch Solothurn und Glarus harmonisieren ihre Register mit der Bedag-Lösung.

Auch Solothurn und Glarus harmonisieren ihre Register mit der Bedag-Lösung.
Die beiden Kantone Solothurn und Glarus haben sich für die Registerfachlösung Geres des Berner IT-Dienstleisters Bedag entschieden, wie heute mitgeteilt wurde. Damit werden jetzt zwölf kantonale Verwaltungen mit Geres arbeiten.
Geres ist eine Lösung für die Umsetzung der Registerharmonisierung in Kantonen. Sie ermögliche den medienbruchfreien Datenaustausch zwischen Bund, Kantonen und Gemeinden. Aktuell können auf kantonaler Ebene Daten des Personen-, des Gebäude- und Wohnungsregisters sowie des Stimm- und Wahlregisters automatisch nachgeführt werden. Entwickelt wurde Geres ursprünglich im Hinblick auf die elektronische Volkszählung zusammen mit dem Kanton Bern. Vor drei Jahren entschieden sich die Kantone Aargau, Freiburg, Jura, Ob- und Nidwalden, Schaffhausen, Schwyz und Uri für den Einsatz von Geres, später auch Basel-Landschaft.
Diese Kantone bilden eine Benutzergruppe, die über Weiterentwicklung und Unterhalt der Lösung entscheiden. Dies sei auch ein wichtiger Grund für Solothurn und Glarus gewesen, Geres zu wählen. (pk)

Loading

Mehr zum Thema

image

Geopolitische Lage dämpft Erwartungen der Schweizer ICT-Branche

Der Swico-Index zur Stimmung in der ICT-Branche ist erneut rückläufig. Die Anbieter glauben aber, dass sich die Auftragslage positiv entwickelt.

publiziert am 28.9.2022
image

Abra Software will nach Besitzerwechsel expandieren

Das Investment-Unternehmen Elvaston hat die Aktienmehrheit übernommen. Nun soll der ERP-Anbieter durch weitere Akquisitionen wachsen.

publiziert am 28.9.2022
image

Zweites Rechenzentrum für Google Cloud in der Schweiz kommt bald

In 12 bis 18 Monaten will Google hierzulande ein zweites RZ für seine Cloud-Dienste eröffnen. Zum gleichen Zeitpunkt soll die Sparte profitabel werden. Dies hat Cloud-Chef Roi Tavor im Rahmen eines Medienroundtables verraten.

publiziert am 28.9.2022
image

Schweizer Anbieter sind zufrieden mit ihren Sourcing-Partnern

IT-Dienstleister und Cloud-Provider erhalten in einer Befragung gute Noten. Für Anwender herausfordernd ist der Wechsel der Cloud-Plattform.

publiziert am 28.9.2022