Sponsored

Bei der Abwehr von Ransomware ist E-Mail der entscheidende Faktor

  • ransomware
  • barracuda
  • sicherheit
  • e-mail
image

Ein erfolgreicher Ransomware-Angriff kann den Unternehmensbetrieb schlagartig zum Erliegen bringen. Um Business Continuity zu gewährleisten, wenn wichtige Dateien nicht mehr verfügbar sind, ist ein aktuelles Backup der Daten zur zügigen Wiederherstellung unabdingbar.

image
Ransomware ist eine Malware, bei der es dem Angreifer darum geht, wichtige Daten zu finden und zu verschlüsseln. Anschliessend bieten die Täter den Code für die Entschlüsselung der Daten an, wenn das Opfer innerhalb kurzer Zeit ein Lösegeld zahlt. Die meisten Ransomware-Infektionen passieren über E-Mail-Anhänge und eingebettete URLs. Ransomware ist heute die grösste Bedrohung der IT-Sicherheit überhaupt. Barracuda Advanced Threat Protection wird in der Cloud gehostet und hält Ransomware und andere Advanced Threats vom E-Mail-System fern. 
Mehr Informationen wie Sie sich vor Ransomware schützen können, finden Sie hier.
 

Loading

Mehr zum Thema

image

Emil-Frey-Angreifer erpressten weltweit 100 Millionen Dollar

FBI und CISA haben einen Bericht zur Ransomware-Bande Hive veröffentlicht. Emil Frey bezahlte wohl nicht, doch viele andere Opfer taten es.

publiziert am 18.11.2022
image

Barracuda lanciert M365-Backup in der Schweiz

Backup-Services für Microsoft-365-Daten sind neu auch in der Azure-Region Zürich verfügbar.

publiziert am 14.11.2022
image

Gesundheitsdaten jedes dritten Australiers im Darkweb

In Australien wurde eine grosse Krankenversicherung gehackt. Nun wurden höchst sensible Daten im Darkweb hochgeladen. Die Cyberkriminellen gehen äusserst gerissen vor.

publiziert am 9.11.2022
image

2021 kostete Ransomware US-Banken 900 Millionen Dollar

2020 und 2021 sind die Kosten explosionsartig gestiegen, sagt das US-Finanzministerium. In vielen Fällen deuten Indizien auf eine "Russian Connection" hin.

publiziert am 3.11.2022