Beil sagt Sophos bye bye

8. Februar 2012, 16:15
  • people & jobs
  • sophos
image

Der Security-Spezialist Sophos ernennt seinen bisherigen, für den Schweizer Markt zuständigen, Sales Director Andrej Massaro zum Country Manager für die Schweiz.

Der Security-Spezialist Sophos ernennt seinen bisherigen, für den Schweizer Markt zuständigen, Sales Director Andrej Massaro zum Country Manager für die Schweiz. Sein Vorgänger Marcel Beil habe das Unternehmen bereits verlassen, sagte eine Mediensprecherin auf Anfrage von inside-channels.ch. Damit stellt das Unternehmen die Weichen für die Neuausrichtung der Vertriebsstruktur nach dem Zusammenschluss mit dem UTM-Spezialisten Astaro, wie aus einer Medienmitteilung hervorgeht.
Massaros bisherige Arbeitgeber waren unter anderem Websense, Network Appliance, Adcomp, ITRIS Informatik und Datacomp. In seiner neuen Funktion wird er sich, neben dem Aufbau der grossen Endkunden-Accounts, vor allem um die Erweiterung der Partnerlandschaft kümmern. Hierzu bekommt Massaro Unterstützung von Channel-Manager Michael Kretschmann, der sich um bestimmte Partner in der Schweiz und deren Belange kümmern wird. Er bringt elf Jahre Erfahrung als Channel-Manager bei Adobe Schweiz mit. Seine letzte Tätigkeit übte er als Channel-Partner-Manager für Tivoli Software bei IBM Schweiz aus. (hal)

Loading

Mehr zum Thema

image

Urs Truttmann wird Digitalchef der Stadt Luzern

Nachdem Truttman seit April schon interimistisch als CDO im Einsatz stand, übernimmt er die Leitung der Dienstabteilung Digital jetzt definitiv.

publiziert am 29.9.2022
image

USA gegen Russland: Wahl um ITU-Präsidium ist entschieden

Die International Telecommunications Union (ITU) der UNO wird neu von einer Amerikanerin geleitet. Doreen Bogdan-Martin setzte sich gegen einen Russen durch.

publiziert am 29.9.2022
image

Krypto-Startup 21.co holt langjährigen Goldman-Sachs-Mann als CTO

David Josse heisst der neue Technikchef des Jungunternehmens, das mit dessen Kenntnissen und Branchenexpertise sein Produktangebot ausbauen und skalieren will.

publiziert am 29.9.2022
image

Nach 2 Jahren: Vontobel-Digitalchef geht schon wieder

Der Leiter des Bereichs "Digital Investing" Toby Triebel verlässt die Familienbank Vontobel per Ende November. Der Nachfolger François Rüf kommt aus dem eigenen Haus.

publiziert am 28.9.2022