BI-Spezialist D1 Solutions baut aus

19. Februar 2009, 16:13
  • business-software
image

Der Business-Intelligence-Spezialist D1 Solutions, der --http://www.

Der Business-Intelligence-Spezialist D1 Solutions, der vor drei Jahren von Netcetera gegründet wurde, wächst weiter. Das Unternehmen baut mit Bernhard Brabec (Foto) einen neuen Geschäftsbereich auf. Der 40-Jährige ist für den Bereich Predictive Analytics und Data-Mining zuständig.
Diese Analysemethoden unterstützen Entscheidungsträger dabei, komplexe Zusammenhänge wie Geschäftsrisiken oder Kundenverhalten besser zu verstehen und zukünftige Ereignisse, Risiken und Geschäftspotenziale abzuschätzen.
Brabec verfügt laut D1 über umfassende Erfahrung in diesem Bereich. Zuvor arbeitete er als Leiter Professional Services Zentraleuropa bei Insightful, wo er mit einem interdisziplinären Team business-analytische Anwendungen für die Finanz- und Pharmabranche erarbeitete. In dieser Funktion baute er für Insightful den Standort Zürich auf und entwickelte unter anderem eine Risikomanagement-Plattform für eine grosse Versicherungsgesellschaft. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Microsoft liefert neue Daten an SOCs

Die Redmonder erweitern ihr Security-Portfolio und geben Unternehmen neue Einblicke in die Bedrohungslage, Cyber-Crime-Banden und deren Tools.

publiziert am 4.8.2022
image

Hausmitteilung: neuer Business-Software-Newsletter

Nach Security und E-Government starten wir den dritten wöchentlichen, monothematischen Newsletter. Diesmal zu Themen wie ERP, CRM, Büro- oder Banken-Software.

publiziert am 29.7.2022
image

Microsoft erinnert an das Support-Ende von Server 20H2

Die Unterstützung für die Windows-Server-Version 20H2 endet am 9. August. Damit wird auch der Semi-Annual Channel (SAC) endgültig eingestellt.

publiziert am 25.7.2022
image

Microsoft erklärt die letzte grosse Störung

Vergangene Woche stockten einige Microsoft-Services. Schuld war ein fehlerhaftes Deployment, erklären die Redmonder und geloben Besserung.

publiziert am 25.7.2022