Big-Data-Verein gegründet

7. August 2013, 14:54
  • channel
  • big data
  • schweiz
image

In Bern ist am 5.

In Bern ist am 5. Juli ein neuer Verein gegründet worden, der sich um das Thema Big Data kümmert. Hinter dem SwissDataValueForum (SDVF) stehen Vertreter der Unternehmen Basis06, C-Knox und Mundi Consulting sowie der Berner Fachhochschule Technik und Informatik, heisst es in einer Mitteilung. Ziel des Vereins ist es, den Aufbau und Austausch von Wissen im Umgang und der Nutzung von Big Data zu fördern.
Als erster Vereinspräsident amtet Beat Schlumpf von Basis06. Die erste geplante Veranstaltung ist das Forum vom 12. September 2013 in Bern. Weitere Informationen gibt es hier. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

BRACK.CH Business: digital und persönlich

Das Einkaufserlebnis so angenehm und einfach wie möglich zu gestalten, ist im Privatkundenbereich längst selbstverständlich. BRACK.CH Business hat sich das und noch mehr für seine Geschäftskunden auf die Fahnen geschrieben – sowohl beim Online-Angebot als auch in der persönlichen Betreuung.

image

Für Gemeinden ist IT-Sicherheit ohne Dienstleister nicht zu haben

Gemeinden sind keine Unternehmen, aber müssen – und wollen – ihre IT ebenso modernisieren, sagt Marco Petoia vom Gemeinde-RZ-Betreiber RIZ in Wetzikon. Fällanden und Bauma erklären uns, warum.

publiziert am 7.12.2022
image

Autonomer Päckli-Roboter kommt 2023 in die Schweiz

Der Loxo Alpha soll künftig Pakete auf Abruf liefern. Ein Testversuch in der Schweiz soll im Frühling 2023 starten. In welcher Region ist allerdings noch unklar.

publiziert am 7.12.2022
image

Best of Swiss Apps kürt die besten App-Dienstleister

Die Veranstalter der Best of Swiss Apps Awards haben ein Ranking der besten App-Dienstleister 2022 aufgestellt.

publiziert am 7.12.2022