Bison findet weiteres Partnerunternehmen

8. April 2009, 05:01
  • business-software
  • erp/crm
image

Der Surseer ERP-Software-Hersteller Bison hat eine strategische Partnerschaft mit dem deutschen Unternehmen Dakoda Software vereinbart.

Der Surseer ERP-Software-Hersteller Bison hat eine strategische Partnerschaft mit dem deutschen Unternehmen Dakoda Software vereinbart. Wie es in einer Mitteilung heisst, streben die beiden Unternehmen "eine dauerhafte und erfolgreiche Partnerschaft in Entwicklung und Vertrieb von Greenax im internationalen ERP-Business" an.
Bei der Partnerschaft geht es insbesondere um Produktionsplanung und –steuerung (PPS). Mitte April 2009 sollen die ersten Funktionen wie Stückliste, Operationsplan, Produktionsauftrag, Fertigungsprozess sowie Produktkalkulation für die diskrete Fertigung freigegeben werden. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Hausmitteilung: neuer Business-Software-Newsletter

Nach Security und E-Government starten wir den dritten wöchentlichen, monothematischen Newsletter. Diesmal zu Themen wie ERP, CRM, Büro- oder Banken-Software.

publiziert am 29.7.2022
image

Microsoft erinnert an das Support-Ende von Server 20H2

Die Unterstützung für die Windows-Server-Version 20H2 endet am 9. August. Damit wird auch der Semi-Annual Channel (SAC) endgültig eingestellt.

publiziert am 25.7.2022
image

Microsoft erklärt die letzte grosse Störung

Vergangene Woche stockten einige Microsoft-Services. Schuld war ein fehlerhaftes Deployment, erklären die Redmonder und geloben Besserung.

publiziert am 25.7.2022
image

New Relic bereitet sich auf einen Verkauf vor

Der Anbieter von Applikations- und Infrastruktur­monitoring erwägt Berichten zufolge eine Übernahme durch private Investoren.

publiziert am 25.7.2022