Bluewin bietet Pauschaltarif

23. Januar 2007, 16:41
  • telco
  • swisscom
image

Für 19.

Für 19.80 Franken pro Monat pauschal per Voice over IP (VoIP) ins Schweizer Festnetz telefonieren, die alte Festnetznummer behalten und eine neue Bluewin-Rufnummer zusätzlich erhalten, lautet ein neues Angebot der Swisscom Fixnet. Kunden können so von zu Hause, aber auch von jedem Breitbandanschluss weltweit ohne Zeitbegrenzung telefonieren. Dabei kann der Anschluss wahlweise über einen Rechner, aber auch ohne PC direkt mittels eines Telefonapparats erfolgen. Eine gleichzeitige Nutzung des Breitbandanschlusses für den Datendownload soll dabei keinerlei Auswirkung auf die Sprachqualität der VoIP-Gespräche haben. Für Mehrwertdienste, so wie Anrufe ins Ausland werden nach Unternehmensangaben die normalen Swisscom-Tarife fällig. (tm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Talkeasy Schweiz wird liquidiert

Am 14. Dezember 2022 wurde Talkeasy aufgelöst. Der Schweizer Telco war für seine aggressive Kundenbindung bekannt.

publiziert am 27.1.2023
image

Wohneigentümer können sich wieder Priorität im Glasfaser­ausbau erkaufen

Über zwei Jahre lang nahm Swisscom keine Glasfaser­bestellungen von Eigenheim­besitzern entgegen. Das ist seit dem 1. Januar wieder anders.

publiziert am 17.1.2023
image

WWZ übernimmt Databaar

Dabei gehe es um eine geordnete Nachfolgeregelung, sagt der Chef des bisherigen Databaar-Betreibers Stadtantennen AG.

publiziert am 10.1.2023 1
image

Auch Salt stellt MMS-Dienst ein

Nach Swisscom stellt auch das Telekomunternehmen Salt seinen MMS-Dienst ein. Für das Versenden von Fotos und Videos über das Mobilfunknetz gibt es mittlerweile viel beliebtere Alternativen.

publiziert am 9.1.2023