BMC kauft "Entwicklungsbeschleuniger"-Firma

27. März 2006, 16:47
  • international
  • übernahme
image

BMC will die israelische Softwarefirma Indentify Software übernehmen.

BMC will die israelische Softwarefirma Indentify Software übernehmen. Indentify ist vor allem für seine "AppSight"-Technologie bekannt. Diese soll den Zeitaufwand für die Erkennung und Lösung von Softwareproblemen um bis zu 80 Prozent reduzieren können.
AppSight erstellt ein kontinuierliches Log des Zustands eines Systems bis zu dem Zeitpunkt, zu dem ein Crash auftritt – Man kann die Idee auch mit der "Black Box" eines Flugzeugs vergleichen. Das soll die Erkennung der Wurzeln eines Problems erleichtern.
Eingesetzt wird die Identify-Software vor allem von Softwareentwicklern und Firmen, die eigene Applikationen entwickeln. Dass BMC die Technologie vielversprechend findet, zeigt auch der Kaufpreis: BMC ist bereit, rund 150 Millionen Dollar für die 1996 gegründete Firma zu bezahlen. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

USA gegen Russland: Wahl um ITU-Präsidium ist entschieden

Die International Telecommunications Union (ITU) der UNO wird neu von einer Amerikanerin geleitet. Doreen Bogdan-Martin setzte sich gegen einen Russen durch.

publiziert am 29.9.2022
image

Ransomware-Banden kaufen Erstzugänge extern ein

Für nur gerade 10 Dollar können sich Cyberkriminelle auf Darkweb-Flohmärkten Zugänge zu Systemen kaufen. Damit können sie dann Schlimmes anrichten.

publiziert am 29.9.2022 1
image

Schweiz: Wettbewerbsfähigkeit top, E-Government flop

In der aktuellen IMD-Studie steigt die Schweiz in Sachen digitale Wettbewerbsfähigkeit in die Top 5 auf. Dahingegen schwächelt sie im Bereich E-Government.

publiziert am 29.9.2022
image

Googles Suchfunktion erhält neue Features

Die visuelle Suche wurde verbessert und es gibt neu einen Suchoperator, mit dem sich Ergebnisse aus der unmittelbaren Umgebung anzeigen lassen.

publiziert am 29.9.2022