BMC kauft Java-Spezialisten

8. Januar 2010, 16:13
  • business-software
  • übernahme
  • java
image

Der US-amerikanische Hersteller von Managementsoftware BMC übernimmt das bisher in Privatbesitz befindliche texanische Unternehmen Phurnace Software.

Der US-amerikanische Hersteller von Managementsoftware BMC übernimmt das bisher in Privatbesitz befindliche texanische Unternehmen Phurnace Software. Das Unternehmen ist auf die Entwicklung von Automatisierungssoftware für das Roll-out von Java-Anwendungen spezialisiert. Die Technologie soll in die Produktsuite "BMC BladeLogic Application Release Automation" integriert werden.
Finanzielle Angaben machte BMC nicht. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

VMware geht für 61 Milliarden Dollar an Broadcom

Nach CA Technologies und dem Firmenkundengeschäft von Symantec kauft der Chipkonzern mit VMware die nächste Softwarefirma.

publiziert am 27.5.2022
image

Twitter zahlt 150 Millionen Dollar Busse nach Datenschutz-Klage

Beim Social-Media-Konzern herrschen turbulente Zeiten: Schwierige Übernahmegespräche, Aktionärsklage und eine Strafzahlung in den USA. Gleichzeitig verlässt Jack Dorsey den VR.

aktualisiert am 27.5.2022
image

Data-Spezialist Omis wird Teil der Sequotech Gruppe

Der Zukauf von Omis ist für die Firmengruppe um DBI Services ein "wichtiger Meilenstein in der Produktisierungs-Strategie", wie der CEO sagt.

publiziert am 25.5.2022
image

Safe Host wird von US-Investor gekauft

Die Investmentgesellschaft IPI Partners kauft den Schweizer RZ-Betreiber Safe Host, der künftig unter neuem Namen agieren wird.

publiziert am 24.5.2022