BNC kriegt Enterasys-Platin

7. November 2005, 10:39
  • bnc
image

Die in Schönbühl beheimatete Netzwerkspezialisten von BNC Business Network Communications haben von Enterasys den Status eines Platin-Partners erhalten.

Die in Schönbühl beheimatete Netzwerkspezialisten von BNC Business Network Communications haben von Enterasys den Status eines Platin-Partners erhalten. BNC ist das einzige Unternehmen in der Schweiz mit dieser Zertifizierung von Enterasys. Die Schönbühler können durch diesen Aufstieg im Status unter anderem auf umfassende Schulungen, ein gemeinsames Projektmanagement inklusive planbasierter Marketinggelder sowie Pre und Post Sales Technical Services zählen.
BNC ist auf die Konzeption von Security-Lösungen, Storagesystemen und Netzwerken allgemein spezialisiert. Das Unternehmen hatte letztes Jahr einen Umsatz von 7,1 Millionen Franken und beschäftigte 17 Mitarbeitende. Zu seinen Kunden gehören die Universität Bern sowie Uniternehmen wie SIG allCap, Bank Sarasin & Cie, RUAG Land Systems, Omega, oder BOSS LAB. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

BNC ernennt eine Doppel­führung

Patrik Schilt und Joël Viallon lösen den Gründer und lang­jährigen CEO von Business Network Communications an der Spitze der Firma ab.

publiziert am 29.6.2021
image

BNC hat neuen Verkaufschef in Bern

Erik Lüthi ist Nachfolger von Patrik Schilt als Sales Director Bern und gehört neu auch der Geschäftsleitung an.

publiziert am 3.2.2021
image

Die sehr ehrgeizigen Pläne des Cloud-Dienstleisters Amanox

Der Berner Cloud-Dienstleister Amanox vermeldet einen Wechsel in der Geschäftsleitung.

publiziert am 25.1.2019
image

Konsolidierung: Inikon schlüpft unter das BNC-Dach

Die Berner BNC Group verstärkt mit der Übernahme von Inikon den Standort Zürich.

publiziert am 21.9.2018