BO-/SharePoint-Integration gratis

29. November 2007, 13:19
  • business-software
image

Der Business intelligence-Spezialist Business Objects, der bald --http://www.

Der Business intelligence-Spezialist Business Objects, der bald von SAP übernommen werden wird, will die Integration seiner Software in Microsoft-Umgebungen fördern.
Einerseits hat BO ein Integrations-Kit für SharePoint 2007 entwickelt. Das "BusinessObjects Enterprise XI Release 2 SharePoint 2007 Portal Integration Kit" (Uff) kann kostenlos von der BO-Website bezogen werden.
Das Kit ermögliche es, so BO, "Web Intelligence" und "Crystal Reports" einfacher als bisher in eine Office SharePoint Server 2007-Umgebung einzugliedern. Zudem können Anwender über "BusinessObjects Enterprise XI Web" ihre Berichte mit einem Klick nach Word, Excel oder auch in Adobes PDF-Format exportieren. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Thomas Knüsel wird neuer CEO bei Cyberlink

Er folgt auf Beat Tinner, der weiterhin als Verwaltungsratspräsident amtieren wird. Zudem wurden Sonja Bucher und Michael Sommer in die Geschäftsleitung aufgenommen.

publiziert am 8.12.2022
image

IMS Software ernennt neuen CEO

Ab Anfang nächstes Jahr übernimmt Alexander Meyer die Position des Geschäftsführers von Kurt Rüegg. Dieser bleibt dem Unter­nehmen aber erhalten.

publiziert am 7.12.2022
image

Globus schliesst ERP-Carve-out ab

Der Detailhändler hat seine SAP-Systeme in eine neue Umgebung migriert. Nötig wurde dieser Schritt, weil das Unternehmen von Migros verkauft wurde.

publiziert am 30.11.2022
image

Schweiz-Chef Badoux: "Servicenow ist hierzulande eine Erfolgsgeschichte"

Am "World Forum 2022" zog Alain Badoux Bilanz zum 10. Geburtstag von Servicenow Switzerland. Kunden-, Partner- und Mitarbeiterzahl konnten stetig ausgebaut werden.

publiziert am 23.11.2022