Boll wird Disti für Kasperskys Business-Lösungen – neue Reseller gesucht

20. August 2009 um 10:00
  • security
  • boll
  • kaspersky
  • business
  • schweiz
  • distributor
image

Der Hersteller von Security-Lösungen Kaspersky Labs hat Boll Engineering als neuen Distributor seiner für Unternehmenskunden konzipierten Lösungen in der Schweiz verpflichtet.

Der Hersteller von Security-Lösungen Kaspersky Labs hat Boll Engineering als neuen Distributor seiner für Unternehmenskunden konzipierten Lösungen in der Schweiz verpflichtet. Zu den Business-Produkten von Kaspersky, die Boll ab sofort im Angebot für Reseller hat, gehört beispielsweise Kaspersky Open Space Security.
Boll soll für Kaspersky auch neue Partner gewinnen und diese qualifizieren und zertifizieren. Noch im Laufe dieses Jahres dürften erste Supportdienstleistungen und Informationsveranstaltungen für interessierte Reseller angeboten werden. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Die Schlinge um Lockbit zieht sich zu

Eine internationale Polizeiaktion hat die Ransomware-Bande empfindlich getroffen. Dennoch lässt sich ein Comeback der Cyberkriminellen nicht ganz ausschliessen.

publiziert am 22.2.2024
image

Haufenweise Kundendaten von Schweizer Personalvermittler gestohlen

Die Firma Das Team ist eines der jüngsten Opfer der Ransomware-Bande Black Basta. Sie publizierte eine Vielzahl heikler Daten im Darkweb.

publiziert am 22.2.2024 8
image

"Verständnis für Einfluss des Cyberraums auf Gesellschaft fehlt"

Die Swiss Cyber Security Days verzeichneten über 2200 Besucherinnen und Besucher. Einig war man sich, dass Cybersicherheit eine gemeinschaftliche Aufgabe ist.

publiziert am 22.2.2024
image

"Wir legen den Schwerpunkt auf die Störung der Bedrohungsakteure"

An den Swiss Cyber Security Days in Bern ging es in den Keynotes nicht nur um Verteidigung, sondern auch um offensive Aktionen. Zum Beispiel durch das FBI.

publiziert am 21.2.2024