Brack nimmt HPs Business-Linie ins Sortiment auf

1. Februar 2010, 15:56
  • brack
  • hp
image

Der Mägenwiler Online-Händler Brack führt ab sofort auch PCs und Notebooks aus Hewlett-Packards Business-Linie im Sortiment.

Der Mägenwiler Online-Händler Brack führt ab sofort auch PCs und Notebooks aus Hewlett-Packards Business-Linie im Sortiment. Man reagiere damit auf die wachsende Nachfrage der Geschäftskunden, schreibt das zu Roland Bracks Competec-Gruppe gehörende Unternehmen in einer Mitteilung. Man wolle, so Guido Portmann, Leiter Einkauf bei Brack, ein breites Sortiment aufnehmen, auch Randprodukte sollen ab Lager erhältlich sein. (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Roland Brack baut einen ICT-Campus für 10 Millionen Franken

Bis zu 200 ICT-Talente sollen im Schulungszentrum Platz finden. Das Baugesuch liegt bis zum 7. Februar öffentlich auf.

publiziert am 13.1.2023 2
image

Competec steigert Umsatz erneut

Die Gruppe setzte 2022 1,17 Milliarden Franken um. Zugelegt hat Competec vor allem bei Geschäftskunden.

publiziert am 9.1.2023
image

Klimaschutz wird zum PC-Verkaufs­argument

Die grossen Computerhersteller haben an der CES ihre neusten Geräte vorgestellt. Das Credo bei allen lautet: mehr Nachhaltigkeit.

publiziert am 5.1.2023
image

HP führt selektive Distribution ein

Distis dürfen HP-Drucker und -Verbrauchs­material nur noch an registrierte Reseller verkaufen. Das führt zu Mehraufwand.

publiziert am 20.12.2022 1