Brack und Uber liefern Apple Watch für sehr Ungeduldige

24. Juni 2015, 09:29
  • channel
image

Wer in Zürich oder Basel wohnt, kann seine Apple Watch schon ein paar Minuten nach der Bestellung in den Händen halten.

Wer in Zürich oder Basel wohnt, kann seine Apple Watch schon ein paar Minuten nach der Bestellung in den Händen halten. Möglich macht dies eine Kooperation zwischen Brack.ch und Uber. Angeboten wird die 38mm-Version "Sport" mit Aluminiumgehäuse, in verschiedenen Ausführungen. Das Angebot gilt seit heute. Der offizielle Verkaufsstart der Apple Watch in der Schweiz ist diesen Freitag.
Für den Dienst benötigt wird die Uber-App. Diese erlaubt es die Apple Watch zu bestellen und den Lieferort festzulegen. Gemäss Uber wird die Uhr in wenigen Minuten bis vor die Haustür geliefert. Kunden erhalten bei Brack.ch 24 Monate Garantie für die Smartwatch. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Talkeasy Schweiz wird liquidiert

Am 14. Dezember 2022 wurde Talkeasy aufgelöst. Der Schweizer Telco war für seine aggressive Kundenbindung bekannt.

publiziert am 27.1.2023
image

Intel-Zahlen rasseln in den Keller

Im vergangenen Quartal fiel der Umsatz im Jahresvergleich um 32% auf 14 Milliarden Dollar. Unter dem Strich steht sogar eine rote Zahl.

publiziert am 27.1.2023
image

Inventx übernimmt DTI-Gruppe

Der Spezialist für Datentransformation und Informationsmanagement hat einen neuen Besitzer, bleibt aber eigenständig.

publiziert am 27.1.2023
image

W&W Immo Informatik übernimmt Fairwalter

Das Portfolio des Anbieters von Immobiliensoftware soll durch die Applikation von Fairwalter komplettiert werden.

publiziert am 26.1.2023