Brasilien: Die erste Heirat in der Blockchain

18. Dezember 2019, 14:59
  • innovation
  • blockchain
image

In Brasilien ist Mitte November die wahrscheinlich weltweit erste Zivilehe geschlossen worden, die in einer Blockchain beglaubigt wurde, --https://www.

In Brasilien ist Mitte November die wahrscheinlich weltweit erste Zivilehe geschlossen worden, die in einer Blockchain beglaubigt wurde, wie 'ZDNet' berichtet.
Es handelt sich um eine gleichgeschlechtliche Ehe, die in einer Blockchain für notarielle Services des brasilianischen Startups Growth Tech festgehalten wurde. Growth Tech selbst benützt IBMs Cloud-Blockchain-Service als Basis für seine Plattform.
Wie 'ZDNet' berichtet, wurden für die beiden Heiratswilligen Diego Vale und Guilherme Mesquita zuerst digitale Identitäten geschaffen. Danach mussten sie einige Formulare ausfüllen, aufgrund derer das digitale Dokument ausgestellt wurde. Diese wurde von zwei Beamten beglaubigt und musste danach von den Ehepartnern digital signiert werden.
Aus diesem Blockchain-Eintrag heraus wurde zuletzt auch noch ein klassischer physischer Eheschein auf Papier generiert.
Im Juli war auf der Blockchain von Growth Tech auch bereits erstmals eine Geburt registriert worden. Das Startup hofft demonstrieren zu können, dass sich seine Technologie dazu eignet, in ganz Brasilien Blockchain-basierte notarielle Beglaubigungen ausstellen zu können. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Microsoft definiert verantwortungsvolle KI

Durch einen einheitlichen Standard soll der Zugang zu gewissen Machine-Learning-Technologien eingeschränkt werden. Bestimmte Projekte werden gar ganz eingestampft.

publiziert am 22.6.2022
image

Wie Quantencomputer noch schneller sein könnten

In einem Qubit können sich nicht nur Zustände, sondern auch zeitliche Abfolgen überlagern.

publiziert am 20.6.2022
image

Schweizer 3D-Startup sammelt 4,6 Millionen Euro

Imverse will Technologien wie Hologramm-Lösungen für das Metaverse für Privatuser und Unternehmen leichter zugänglich machen.

publiziert am 20.6.2022
image

Konzentration in der St.Galler Startup-Szene

Startfeld und der Switzerland Innovation Park Ost fusionieren per sofort. Jetzt sollen funktionsfähige Strukturen auf dem Campus Lerchenfeld aufgebaut werden.

publiziert am 16.6.2022