Brecht gibt Doodle-Geschäftsleitung ab

19. April 2016, 14:35
image

Vor zwei Jahren übernahm Michael Brecht die Leitung von Doodle, nachdem die Gründer die Plattform --http://www.

Vor zwei Jahren übernahm Michael Brecht die Leitung von Doodle, nachdem die Gründer die Plattform vollständig an die Mediengruppe Tamedia verkauft und sich aus dem Unternehmen zurückgezogen haben. Wie Tamedia heute mitteilt, wird Brecht im Verlauf des Sommers die Geschäftsleitung von Doodle abgeben.
Brecht werde sich ausserhalb von Tamedia im digitalen Bereich weiter engagieren, so ein Communiqué. Wer auf ihn folgen wird, ist noch nicht bekannt. Über die Nachfolge werde man zu gegebener Zeit informieren, heisst es weiter. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Wechsel an der Alps-Spitze von Google Cloud

Vor rund 18 Monaten hatte Christian Martin als Managing Director Alps bei Google Cloud gestartet. Nun meldet die Firma einen Nachfolger.

publiziert am 23.6.2022
image

Bern hat die erste Professorin für öffentliche Beschaffungen

Rika Koch wird zusammen mit dem Bundesverwaltungsrichter Marc Steiner die Fachgruppe "Public Procurement" der BFH leiten.

publiziert am 23.6.2022
image

CEO-Wechsel bei der Bug-Bounty-Plattform Gobugfree

Pawel Kowalski konzentriert sich auf die Produktentwicklung, Phil Huber wird CEO.

publiziert am 23.6.2022
image

IT-Bildungsoffensive: St.Gallen setzt auf Blended Learning

Als einer von 5 Schwerpunkten der IT-Bildungsoffensive testen 4 Berufsfachschulen im Kanton St. Gallen seit 2021 Blended-Learning-Modelle.

publiziert am 23.6.2022