Bringt Dell Windows-Smartphones?

19. März 2008 um 14:19
  • smartphone
  • microsoft
  • dell technologies
image

'DigiTimes' berichtet heute, dass Dell in einer Kooperation mit dem taiwanischen Auftragsfertiger Foxconn wieder ins Handheld-Business einsteigen und Geräte mit Windows Mobile auf den Markt bringen will.

'DigiTimes' berichtet heute, dass Dell in einer Kooperation mit dem taiwanischen Auftragsfertiger Foxconn wieder ins Handheld-Business einsteigen und Geräte mit Windows Mobile auf den Markt bringen will. Geplant sind angeblich Handhelds, GPS-PDAs und Smartphones. Dell möchte in diesem Bereich anscheinend wieder Boden gutmachen, nachdem der Konkurrent Acer vor wenigen Tagen den Smartphone-Hersteller E-Ten gekauft hat.
Gerüchte über einen möglichen Wiedereinstieg in den Handheld-Markt durch Dell tauchen immer wieder auf. Zuletzt hiess es vor fast einem Jahr, Quanta würde als Auftragsfertiger fungieren. Dell war ab 2002 im PDA-Markt mit dem Brand "Axim" gut vertreten, gab dieses Geschäft aber vor etwa einem Jahr auf. Eigentliche Smartphones stellt Dell bislang nicht her.
Seit Anfang 2007 ist der ehemalige Motorola-Manager Ron Garriques für das Handheld-Geschäft von Dell zuständig, was auch zu Spekulationen über Dells Pläne im Handheld-Business führte. Dell wollte die Gerüchte heute nicht kommentieren. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Das meistverkaufte Handy aller Zeiten

Eine Infografik zeigt die 15 meistverkauften Handys der Welt. Das erste Smartphone landet erst auf Rang 3, zuvorderst findet sich ein Klassiker aus den Nullerjahren.

publiziert am 29.1.2024
image

Kritik an Microsofts Securitypraxis reisst nicht ab

Wiederholte "Vernebelung" und Verzögerungen bei Microsoft moniert der Chef von Tenable. Seine Firma hat nach dem entwendeten Signaturschlüssel eine kritische Lücke entdeckt.

publiziert am 4.8.2023
image

Staatlich unterstützte Hacker zielen auf MS-Teams ab

Microsoft nennt die russische Hackergruppe Midnight Blizzard als treibende Kraft hinter neuen Phishing-Angriffen. Europäische und amerikanische Organisationen stehen in deren Visier.

publiziert am 4.8.2023
image

"Fahrlässige Praktiken": US-Senator kritisiert Microsoft scharf

Der Hack bei Microsoft beschäftigt auch die Politik. Die Behörden müssten Ermittlungen einleiten, fordert ein einflussreicher Senator und listet Verfehlungen auf.

publiziert am 28.7.2023