Broadcom habe sich Finan­zierung der Symantec-Übernahme gesichert

8. Juli 2019, 15:42
  • international
  • symantec
image

Der amerikanische Chip-Hersteller Broadcom kommt nach dem --https://www.

Der amerikanische Chip-Hersteller Broadcom kommt nach dem Zukauf von CA Technologies für 18,9 Milliarden Dollar von der möglichen Übernahme von Symantec berichtet.
Jetzt heisst es, dass Broadcom bei einem Zukauf ein jährliches Synergiepotenzial von 1,5 Milliarden Dollar sieht. Symantec würde bei dem Deal auf mehr als 22 Milliarden Dollar inklusive Schulden bewertet, so 'Bloomberg' mit Verweis auf Insider.
Dem Halbleiterhersteller lägen Kreditzusagen von mehreren Banken vor. Eine Einigung sei noch in diesem Monat zu erwarten. Allerdings könnten sich die Gespräche auch verzögern oder ganz hinfällig werden, weil Broadcom möglicherweise nicht der einzige Bewerber um den Cybersecurity-Riesen ist, heisst es in dem Bericht.
Demnach soll sich der im Mai überraschend abgetretene Symantec-CEO Greg Clark mit den Übernahmefirmen Advent International und Permira Holdings für ein Konkurrenzangebot zusammengetan haben. Allerdings soll diese Investorengruppe bisher beim Preis nicht mithalten können.
Zu beachten bleibt, dass aktuell weder Broadcom noch Symantec und auch nicht Clark und Permira die Berichterstattung kommentiert haben. Und auch Advent soll eine Stellungnahme verweigert haben. (vri)

Loading

Mehr zum Thema

image

Lieferkette bremst auch Tesla

Laut Firmengründer Elon Musk sind die Lieferkettenprobleme noch nicht ausgestanden. Tesla streicht bis zu 3,5% der Stellen.

publiziert am 23.6.2022
image

Microsoft definiert verantwortungsvolle KI

Durch einen einheitlichen Standard soll der Zugang zu gewissen Machine-Learning-Technologien eingeschränkt werden. Bestimmte Projekte werden gar ganz eingestampft.

publiziert am 22.6.2022
image

Bechtle verspricht mit neuem Logistikstandort Supply Chain zu verkürzen

Ein neues Lager in Hamburg soll die Transportwege verschiffter IT-Produkte verkürzen und damit zur Reduktion des CO2-Fussabdrucks beitragen.

publiziert am 22.6.2022
image

Facebook saugt Gesundheitsdaten mit Tracker ab

Eine US-NGO hat ein Tracking-Tool entdeckt, mit dem Facebook Einblick in sensible Daten erhält. Ein Drittel aller untersuchten Krankenhäuser ist betroffen.

publiziert am 21.6.2022