BSI gewinnt bisher CRM-lose WIR-Bank als Kundin

19. Oktober 2017, 13:26
  • fintech
  • bsi
  • crm
image

Die Softwareschmiede BSI hat die WIR-Bank als Kundin für ihr CRM gewonnen.

Die Softwareschmiede BSI hat die WIR-Bank als Kundin für ihr CRM gewonnen. Die Lösung von BSI wird On Premise installiert, ein Wechsel in die Cloud sei aber jederzeit möglich, so eine Mitteilung. Insgesamt würden 200 Mitarbeitende von der Kundenbetreuung über das Marketing bis zur Compliance das CRM nutzen.
"Wir wollen Standardprozesse so einfach als möglich gestalten, um Kosten zu reduzieren und kompetitiver am Markt zu sein. Mit BSI Banking legen wir die Basis für Datenanalysen, Business Intelligence und Artificial Intelligence", wird Claudio Gisler, Direktionsmitglied der WIR-Bank, in der Mitteilung zitiert.
Die Bank hatte zuvor keine CRM-Lösung im Einsatz. Im Kernbanksystem habe es zwar Ansätze der Kundenverwaltung gegeben, aber die Kundenansprache sei grossteils manuell erfolgt.
Die WIR-Bank stellt das "WIR"-Verrechnungssystem zur Verfügung, das bargeldlosen Zahlungsverkehr unter den Teilnehmern des Netzwerks ermöglicht. (ts)

Loading

Mehr zum Thema

image

Crealogix macht wieder Gewinn

Der Zürcher Bankensoftwarehersteller hat schwierige Jahre hinter sich, glaubt sich nun aber wieder auf dem richtigen Weg.

publiziert am 24.1.2023
image

Fintech Numarics fusioniert mit Treu­hand-­Unter­nehmen

Durch die Fusion mit der Treuhandgesellschaft A&O Kreston will das Schweizer Software-Startup seine Wachstumsstrategie vorantreiben.

publiziert am 24.1.2023
image

Mobile-Payment-Anteil ist in der Schweiz weiter gestiegen

Mehr als 7% aller bargeldlosen Zahlungen werden mittlerweile mit Twint und Co. durchgeführt.

publiziert am 23.1.2023
image

Hypi Lenzburg: Das Softwarebusiness brummt

Die Bank arbeitet weiter an ihrer hybriden Strategie: Neben Finanzdienstleistungen soll auch das Technologiegeschäft ausgebaut werden.

publiziert am 20.1.2023