Bull reorganisiert DACH-Management

9. April 2013, 13:11
  • people & jobs
  • geschäftsleitung
image

Der französische Computerhersteller Bull führt eine Reorganisation im Management der DACH-Region durch.

Der französische Computerhersteller Bull führt eine Reorganisation im Management der DACH-Region durch. Bull hat 2008 den deutschen IT-Dienstleister und High-Performance-Computing-Spezialisten science + computing (s+c) übernommen. Nun erhalten diverse Bull-Manager firmen- und regionenübergreifende Aufgaben.
Die Neuausrichtung sei Chefsache, erklärt Bull, und der gemeinte Chef in diesem Fall ist Gerd-Lothar Leonhart. Leonhart verkörpert auch höchstpersönlich den Zusammenschluss der Firmenleitungen von Bull und s+c in der deutschsprachigen Region. Leonhart ist gleichzeitig Chef der deutschen Bull GmbH und von s+c. Ausserdem hat er, wie Bull heute mitteilt, kürzlich auch die Verantwortung für die Schweizer Bull AG und die österreichische Bull GmbH übernommen. In Zukunft soll er zudem für die Koordination der Aktivitäten und die DACH-weite Kommunikation zuständig sein.
Als Director Marketing wird Ulrich Richartz die Gesamtverantwortung für das Marketing von Bull und s+c in der DACH-Region übernehmen. Der Sales-Chef von Bull Deutschland und s+c, Marcus Leeb, wird ebenfalls die Sales-Verantwortung für die gesamte Region erhalten. Thomas Theissen wird bei Bull Director Service für die Gesamtregion und Arno Steitz, der bisherige IT-Chef von s+c, wird CIO beider Unternehmen. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Verstärkung für ETH kommt aus Kopenhagen

Die Hochschule beruft einen neuen Professor im Departement Mathematik, der auf Statistik und Machine Learning spezialisiert ist. Ein anderer KI-Spezialist verlässt die Uni.

publiziert am 23.9.2022
image

Rochade im Führungsteam der Netrics Gruppe

Nectrics-CEO Pascal Schmid wechselt per Ende 2022 in den Verwaltungsrat der Gruppe. Pascal Kocher, langjähriger CFO, übernimmt dann die Chefposition.

publiziert am 22.9.2022
image

IT-Veteran Boschung wird EMEA-Chef bei Kudelski

Die Kudelski Gruppe hat für ihr Cybersecurity-Segment einen neuen Senior Vice President & General Manager EMEA gefunden. Jacques Boschung folgt auf Philippe Borloz.

publiziert am 21.9.2022
image

Neuer Chef für das Abacus-Team von Abraxas

Peter Züblin übernimmt das Team, das bisher von Walter Baumann geleitet wurde.

publiziert am 20.9.2022