Bund lädt zur Cyber Risk Conference

13. Mai 2016, 12:21
  • security
image

Kurz nachdem Ruag-Fiasko findet an der EPFL die Swiss Cyber Risk Research Conference SCRRC statt.

Kurz nachdem Ruag-Fiasko findet an der EPFL die Swiss Cyber Risk Research Conference SCRRC statt. Das Gesprächsthema Nummer eins für einmal schon vorgegeben, treffen sich Forschung und Wirtschaft am 20. Mai zur Tagung.
Hintergrund ist ein im Jahr 2013 vom Bundesrat verabschiedeter Massnahmenplan für die "Nationale Strategie zum Schutz der Schweiz vor Cyber-Risiken". Eine der darin enthaltenen Massnahmen sieht das Betreiben von Forschung auf dem Gebiet vor.
An der anstehenden Konferenz sollen nun die Forschungsthemen vorgestellt werden, um Forschung und Wirtschaft einander näher zu bringen. Ausserdem sollen Entscheidungsträger sich ein Bild der verschiedenen Bedrohungen machen können und Anleitungen dazu erhalten, wie diese angegangen werden können.
Die 16 Reden werden von prominenten Gästen gehalten. Darunter Ralph Langner, einem deutschen Sicherheits-Spezialisten, der mit seinen Analysen von Stuxnet weltweit bekannt geworden ist. Virgil Dorin Gligor wurde für seine Arbeit auf dem Feld der Informatiksicherheit von der NSA ausgezeichnet. Und Nicolas Gisins Methode der Quantenkryptographie wurde von einer MIT-Zeitschrift als eine der besten Zukunftstechnologien bezeichnet, schreibt das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI in einer Pressemitteilung.
Zu Programm und Anmeldung geht es hier. (mik)

Loading

Mehr zum Thema

image

Nationalrat will Meldepflicht bei Cyberangriffen

Die grosse Kammer hat ein Postulat, das einen besseren Schutz gegen Ransomware-Angriffe ermöglichen soll, äusserst knapp angenommen.

publiziert am 9.6.2022 1
image

Hacker können sich immer länger in Netzwerken verstecken

Laut Zahlen von Sophos bleiben die ungebetenen Gäste heutzutage im Schnitt über zwei Wochen lang unentdeckt.

publiziert am 9.6.2022
image

Das Nationale Testinstitut für Cybersicherheit ist beschlossene Sache

Die Anschubfinanzierung ist gesichert, nun kann der Aufbau des NTC in Zug beginnen.

publiziert am 8.6.2022
image

Ransomware-Lösegelder steigen weiter

Laut Palo Alto Networks nähern sich die durchschnittlichen Lösegelder der 1-Million-Dollar-Marke.

publiziert am 8.6.2022