Bundesrat bestätigt Verwaltungsrat von Innosuisse

5. Juni 2020, 15:18
  • politik & wirtschaft
  • people & jobs
  • innovation
image

Der VR-Präsident von Innosuisse, André Kudelski, sowie alle bisherigen Mitglieder wurden für eine weitere Amtszeit gewählt.

Der Bundesrat hat am 5. Juni André Kudelski als Präsidenten des Verwaltungsrats der Förderagentur Innosuisse für eine weitere Amtszeit wiedergewählt. Auch alle weiteren bisherigen Mitglieder des Verwaltungsrats wurden vom Bundesrat für die Amtszeit von 2021 bis 2024 wiedergewählt.
Das Gremium setzt sich aus Vertreterinnen und Vertretern aus der Wirtschaft und der Wissenschaft zusammen.

Die Mitglieder sind:

  • Edouard Bugnion, Professor und Vizepräsident Informationssysteme, EPFL;
  • der Rechtsanwalt Thierry Calame, Partner und Co-Head der Fachgruppe Intellectual Property bei Lenz & ‎Staehelin;
  • Trudi Haemmerli, Managing Director, Trustep Consulting;
  • Marco Illy, Präsident The Medical Supply Company of Switzerland (MSCS);
  • Nicola Thibaudeau, CEO MPS Micro Precision System;
  • und Luciana Vaccaro, Rektorin der Fachhochschule Westschweiz (HES-SO).
Die Mitglieder seien mit den Mechanismen und Herausforderungen der Innovationsförderung sowie den politischen Rahmenbedingungen vertraut, so eine Mitteilung des Eidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF). Der Verwaltungsrat verfüge ausserdem über ausgewiesene Kompetenzen in strategischer Unternehmensführung, Betriebswirtschaft, Recht und Compliance. Die Bestätigung des Verwaltungsrates durch den Bundesrat sei auf der Grundlage eines Anforderungsprofils erfolgt.
Die öffentlich-rechtliche Anstalt Innosuisse hat am 1. Januar 2018 ihren Betrieb als Förderorgan des Bundes für wissenschaftsbasierte Innovation aufgenommen.  Die Organisation verfolgt den Auftrag, wissenschaftsbasierte Innovation im Interesse von Wirtschaft und Gesellschaft zu fördern. 

Loading

Mehr zum Thema

image

Frauenanteil in den ICT-Berufen seit 30 Jahren fast gleich niedrig

Wir haben die Zahlen des Bundesamts für Statistik zu den ICT-Jobs seit 1990 analysiert. Die krasse Männerdominanz hat sich kaum verändert.

publiziert am 27.1.2023
image

Wegen Whatsapp: Bank wälzt Millionen-Busse auf Angestellte ab

Finanzregulatoren hatten mehreren Banken wegen der Nutzung von Whatsapp hohe Bussen auferlegt. Morgan Stanley reicht diese nun an Mitarbeitende weiter.

publiziert am 27.1.2023
image

Schwyz erhält einen neuen CIO

Im Sommer wird Marcel Schönbächler die Leitung des Amts für Informatik im Kanton übernehmen.

publiziert am 27.1.2023
image

Crypto Valley: Sehr gute Miene zum sehr bösen Spiel

Die Investoren-Vereinigung CV VC befindet im neusten "Top 50"-Report: Der Laden brummt, die Zukunft strahlt. Sie hat dafür einige Fantasie walten lassen.

publiziert am 27.1.2023