Business-Software-Paket Swiss21.org nennt neuen Launch-Termin

18. Juni 2018, 09:40
  • channel
  • abacus
  • cloud
  • business-software
image

Unter dem Namen "Swiss21.

Unter dem Namen "Swiss21.org" bringt ein Konsortium von drei Schweizer Software-Herstellern – Abacus, Orphis und Glarotech – ein komplettes, kostenloses Paket von Cloud-Lösungen für Kleinfirmen auf den Markt.
Das Paket aus Abaninja, Orphy und Peppershop hätte eigentlich am 1. Mai gelauncht werden sollen. Aber das hat man nicht geschafft, bestätigt Damian Thurnheer, Geschäftsführer Swiss21.org, auf Anfrage von inside-channels.ch.
Man habe im Laufe der Entwicklung gesehen, dass man die User Experience verbessern müsse und alle Funktionalitäten dem entsprechen sollen, wie sich ein Kunde dies vorstelle. Im Augenblick, so Thurnheer, liefen Beta-Tests mit Kunden und man habe "die Schwierigkeiten ausgemerzt".
Involviert sind beim Beta-Test rund 20 Kunden und 40 bis 50 sollen im Laufe der Zeit dazukommen.
Wenn alles läuft wie geplant, soll der Launch per Ende Juni erfolgen. Dann will man den Zielgruppen zeigen, dass man kein "halbfertiges Produkt" auf dem Markt hat, sondern Funktionalitäten, die getestet sind. So dass Umsteiger auf Swiss21.org auch keine Lust haben, rasch wieder auszusteigen.
Gegenüber Mitbewerbern wie Klara und Bexio, so glaubt Thurnheer, habe man "mit Funktionen und User-Experience deutlich aufgeholt. Wir werden gut dabei sein". (mag)
(Interessenbindung: Abacus ist als Goldsponsor ein wichtiger Werbekunde unseres Verlags.)

Loading

Mehr zum Thema

image

Also will für bis zu 100 Millionen Euro Aktien zurückkaufen

Der Distributor lanciert einen Aktienrückkauf. Also-Konzernchef Möller-Hergt hält die Papiere derzeit für unterbewertet.

publiziert am 9.8.2022
image

Google wird bald Nachbar von AWS am Zürcher Seeufer

Google baut seine Büro­räumlichkeiten in Zürich weiter aus und zieht demnächst im ehemaligen Schweizer IBM-Hauptsitz ein. In der Nähe hat sich bereits AWS eingerichtet.

publiziert am 8.8.2022
image

Ja, die Stimmung ist getrübt, aber …

Noch ist die Geschäftslage laut Konjunkturforschern besser als zum Jahresauftakt. Der ICT-Branchenverband bleibt "vorsichtig optimistisch", sofern es nicht zu einem Strommangel kommt.

publiziert am 5.8.2022
image

Microsoft liefert neue Daten an SOCs

Die Redmonder erweitern ihr Security-Portfolio und geben Unternehmen neue Einblicke in die Bedrohungslage, Cyber-Crime-Banden und deren Tools.

publiziert am 4.8.2022