Bye, Bye: inside-it.ch macht Winterpause

22. Dezember 2006, 15:38
  • kolumne
  • insideit
image

Der Ruf der Wildnis.

Die Huron AG macht dieses Jahr eine etwas längere Pause: Die wilden Nachrichtenjäger von inside-it.ch und inside-channels.ch vergraben darum ihre Tastaturen (und jegliche Kriegsbeile), um Zeit und Musse für einige wichtige Stammesangelegenheiten zu haben.
Inside-it.ch und inside-channels.ch werden Sie darum zwischen Weihnachten und Neujahr nicht mit aktuellen Nachrichten versorgen. Ab dem 3. Januar werden wir dann wieder (hoffentlich) frisch und erholt durch die Jagdgründe der IT-Welt ziehen.
Schöne Weihnachten und ein gutes neues Jahr!
(Bild: Ein kürzlich heimlich aufgenommenes Bilddokument von Verhandlungen zwischen der Huron AG und einem übernahmewilligen ausländischen Verlag. Die angebotenen Glasperlen wurden, wie uns mit der Sachlage vertraute edle Wilde berichten, von den stolzen Huronen kaltschnäuzig zurückgewiesen.)

Loading

Mehr zum Thema

image

IT-Woche: Datenschutz vs. Anwälte – wer gewinnt?

Es läuft die Schlussviertelstunde des Spiels. Aktuell steht es Unentschieden. Die Anwälte sind im Angriff, aber die Datenschützer haben eine starke Verteidigung im Aufgebot.

publiziert am 30.9.2022
image

Vor 39 Jahren: Word 1.0 für MS-DOS erscheint

Im September 1983 brachte das Hause Redmond seine Textverarbeitungs-Software für das Microsoft Disk Operating System, kurz MS-DOS, auf den Markt.

publiziert am 30.9.2022
image

Prantl behauptet: Der Fachkräftenotstand und die "Rache der Büezer"

Heute habe IT-Fachkräfte die längeren Spiesse, sagt unser Kolumnist, nicht mehr ihre Arbeitgeber.

publiziert am 26.9.2022
image

IT-Woche: Zum Leben zu wenig…

Es geht nicht nur im Gesundheitswesen um Leben und Tod, sondern auch in der IT.

publiziert am 23.9.2022 1