Canon steigt in den Markt für industriellen Fotodruck ein

15. März 2011, 16:30
  • canon
image

Canon Europe ist mit dem Launch des tonnenschweren Inkjet-Druckers DreamLabo 5000 in den Geschäftsbereich "Production Photo Printing" eingestiegen.

Canon Europe ist mit dem Launch des tonnenschweren Inkjet-Druckers DreamLabo 5000 in den Geschäftsbereich "Production Photo Printing" eingestiegen. Wie der Druckerhersteller mitteilt, sollen die ersten Geräte für den industriellen Fotodruck in Europa ab 2012 ausgeliefert werden.
Fotolabors sollen mit dem neuen Canon-Gerät ein 20-seitiges A4-Fotoalbum in lediglich 72 Sekunden drucken können. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Canon Schweiz ernennt neuen Channel-Chef für den Printing-Bereich

Jürg Helbling leitete den Bereich seit fast 10 Jahren. Nächstes Jahr ruft allerdings die Pensionierung. Für ihn wird dann Willi Hagen übernehmen.

publiziert am 8.12.2022
image

Bund sichert sich Printer und Zubehör für 80 Millionen Franken

An papierlos ist noch lange nicht zu denken. HP wird die nächsten Jahre für die Drucker der Verwaltung zuständig sein. Ein kleiner Teil des Auftrags geht daneben an Canon.

publiziert am 9.8.2022
image

Canon Schweiz ernennt neuen Service-Chef

Marc-Daniel Loretz folgt beim Kamera- und Druckerspezialisten auf Andreas Schneider, der in die Europa-Ebene aufgestiegen ist.

publiziert am 26.7.2022
image

Canon befördert Andy Schneider

Der bisherige Service-Direktor bei Canon Schweiz übernimmt am 1. Juni die Leitung des Service-Bereichs Workplace in der Europa-Organisation des Herstellers.

publiziert am 12.4.2022