Canon vertreibt 3D-Drucker in der Schweiz

28. April 2016, 09:52
  • channel
  • canon
  • support
image

Canon weitet seine Vertriebspartnerschaft mit 3D Systems aus und wird ab dem 1.

Canon weitet seine Vertriebspartnerschaft mit 3D Systems aus und wird ab dem 1. Mai 2016 die 3D-Drucker des US-Herstellers auch in der Schweiz vertreiben. Die Partnerschaft sei Teil der Wachstumsstrategie von Canon, so eine Mitteilung, die unter anderem eine Expansion in neue Technologiefelder beinhalte. Das Unternehmen ist 3D Systems Authorized Reseller und vertreibt das Portfolio auch in weiteren europäischen Länder. Canon kümmere sich um Vermarktung, Verkauf, Support und den schweizweiten Service der 3D-Drucker.
Mit dem Angebot fokussiere Canon auf das Protoyping, Funktions- und Konzeptmodelle für die schnelle Produktentwicklung. Die 3D-Drucker werden daher bestehenden Kunden und Interessenten vor allem in den Marktsegmenten Ingenieurswesen, Produktion und Architektur angeboten. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

BBT und Centris spannen im Hosting zusammen

Der Anbieter von Krankenversicherungssoftware aus Root gibt seine Datacenter auf und spannt dafür mit dem bisherigen Konkurrenten und Branchenprimus aus Solothurn zusammen.

publiziert am 24.6.2022
image

Spie ICS übernimmt die Services von Arktis

Das Dienstleistungsgeschäft des UCC-Providers geht an die Servicesparte von Spie Schweiz.

publiziert am 23.6.2022
image

Bei 08Eins übernimmt Marc Cadalbert

Der bisherige Inhaber und CEO des Churer Softwarehauses, Haempa Maissen, will seine Karriere neu ausrichten.

publiziert am 23.6.2022
image

MCS Software geht in neue Hände

Nach 27 Jahren verkauft Gründer Georg Conrad das Berner Softwarehaus an Eric Gutmann.

publiziert am 23.6.2022