CC Data-Disc holt Gold-Status von Microsoft

19. Juli 2005 um 15:53
  • channel
  • microsoft
image

Der Rotkreuzer Software-Lizenzhändler CC Data-Disc ist neu "Microsoft Gold Certified Partner".

Der Rotkreuzer Software-Lizenzhändler CC Data-Disc ist neu "Microsoft Gold Certified Partner". Der Gold-Status wird nach Kriterien wie Kompetenzen, Leistungsstandards, Serviceangebote sowie nach Absatz von Microsoft-Produkten vergeben. CC-Data-Disc winkt nun eine engere Zusammenarbeit mit Microsoft.
Die höchste Auszeichnung von Microsoft wird an Unternehmen vergeben, die "überdurchschnittliches Expertenwissen" in mindestens einem der neun Kompetenzbereiche des Partnerprogramms nachweisen können. Darunter zum Beispiel "Learning Solutions" oder "Licensing Solutions". 90 Partner von Microsoft tragen im Moment diesen Titel. Die jeweils weniger prestigeträchtigen Titel sind "Certified Partner" und ganz einfach "Partner".
Als Lizenzhändler hat sich CC Data-Disc im Kompetenzbereich "Licensing Solutions" qualifiziert. (mim)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

BSI hat einen neuen Investor

Capvis hat seine Anteile an der Schweizer Softwareschmiede verkauft. Der neue Mehrheitsbesitzer möchte die Expansion in Europa vorantreiben.

publiziert am 4.7.2024
image

Schweizer SaaS-Anbieter Squirro kauft Synaptica

Mit der zugekauften Technologie will Squirro die Genauigkeit seiner KI-Lösungen verbessern.

publiziert am 3.7.2024
image

"Nachhaltigkeit erhält bei Ausschreibungen mehr Gewicht"

Der Schweiz-Chef von HP, Peter Zanoni, spricht im Interview über Niederlagen, Veränderungen bei Ausschreibungen, Fernzünder und die Konsolidierung in der Partnerlandschaft.

publiziert am 2.7.2024 1
image

Atos: Grundzüge des Refinanzierungsdeals stehen

Der französische IT-Konzern konnte sich mit Banken und Gläubigern einigen. Die Aktien verlieren aber fast ihren ganzen Wert.

publiziert am 1.7.2024