CeBIT 2008 anwendungsorientierter, kürzer, effizienter

3. Juli 2007 um 14:19
  • international
  • messe
image

Die Besucherbefragungen der CeBIT 2007 sind ausgewertet.

Die Besucherbefragungen der CeBIT 2007 sind ausgewertet. Für das kommende Jahr gibt sich die weltweit grösste IT-Messe nun ein neues Gesicht. Auffälligste Änderung ist die Verkürzung auf sechs Tage. Dieses Jahr fand die CeBIT im März von Donnerstag bis Mittwoch statt. 2008 wird sie von Dienstag, 4., bis Sonntag, 9. März durchgeführt. Dass nicht auf den Sonntag, dafür auf den Montag verzichtet wurde, zeigt, wie wichtig den Veranstaltern die Endanwender sind, die ja bekanntlich eher am Wochenende als an einem Montag die CeBIT besuchen.
Und so präsentiert sich die neue CeBIT auch: Anwendungsorientierter, kürzer, effizienter. Das 3-Säulen-Konzept besteht aus den drei Bereichen Business Solutions, Public Sector Solutions und Home & Mobile Solutions. So quasi als Zusatz-Säule fungiert der Bereich Technology & Infrastructure. Die genaue Unterteilung der Bereiche ist in diesem PDF-File ersichtlich. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Fujitsu beendet sein Client-Geschäft

Der japanische IT-Konzern will den Fokus auf Datacenter-Technologien und sein Plattform-Angebot setzen.

publiziert am 3.8.2023
image

Ein Roboter schwitzt für die Wissenschaft

"Andi" soll Erkenntnisse liefern, um Menschen besser vor der Hitze zu schützen. Er spaziert dafür durch die US-Stadt Phoenix.

publiziert am 31.7.2023
image

IT-Panne: Keine Schweizer Visa-Termine in mehreren Ländern

Die Schweiz hat die Visumsbearbeitung an TLScontact ausgelagert. Die Firma konnte mehrere Tage keine Daten an Schweizer Server senden. Betroffen waren laut EDA Grossbritannien, Russland, Kosovo und die Türkei.

publiziert am 28.7.2023
image

Der Flächenbrand ungepatchte Schwachstellen

Ungepatchte Lücken sind eine riesiges Cyberrisiko. Führende Security- und Netzwerk-Unternehmen wollen dem mit einer Allianz entgegenwirken.

publiziert am 28.7.2023