CeBIT 2008 anwendungsorientierter, kürzer, effizienter

3. Juli 2007, 14:19
  • international
  • messe
image

Die Besucherbefragungen der CeBIT 2007 sind ausgewertet.

Die Besucherbefragungen der CeBIT 2007 sind ausgewertet. Für das kommende Jahr gibt sich die weltweit grösste IT-Messe nun ein neues Gesicht. Auffälligste Änderung ist die Verkürzung auf sechs Tage. Dieses Jahr fand die CeBIT im März von Donnerstag bis Mittwoch statt. 2008 wird sie von Dienstag, 4., bis Sonntag, 9. März durchgeführt. Dass nicht auf den Sonntag, dafür auf den Montag verzichtet wurde, zeigt, wie wichtig den Veranstaltern die Endanwender sind, die ja bekanntlich eher am Wochenende als an einem Montag die CeBIT besuchen.
Und so präsentiert sich die neue CeBIT auch: Anwendungsorientierter, kürzer, effizienter. Das 3-Säulen-Konzept besteht aus den drei Bereichen Business Solutions, Public Sector Solutions und Home & Mobile Solutions. So quasi als Zusatz-Säule fungiert der Bereich Technology & Infrastructure. Die genaue Unterteilung der Bereiche ist in diesem PDF-File ersichtlich. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Der CTO von Microsoft Azure will künftig auf Rust setzen

Weil die Programmiersprache sicherer und zuverlässiger als C und C++ ist, soll sie in Zukunft vermehrt zum Einsatz kommen. Der C++-Erfinder hingegen sieht die Ablösung als "gewaltige Aufgabe".

publiziert am 28.9.2022
image

USA lockert Sanktionen für IT-Firmen im Iran

Weil die iranische Regierung den Zugang zum Internet eingeschränkt hat, versuchen sowohl Behörden als auch Private den Informationsfluss aufrecht zu halten.

publiziert am 26.9.2022
image

Deutsche Telekom wird T-Systems nicht los

Die Verhandlungen zum Verkauf der IT-Dienstleistungssparte sind laut einem Medienbericht gescheitert.

publiziert am 22.9.2022
image

RZ-Ausfälle kosten schnell mal mehr als 1 Million Dollar

Eine internationale Studie zeigt, dass die Betreiber auch im nachhaltigen Umgang mit Strom und Wasser noch Verbesserungs­potenzial aufweisen.

publiziert am 22.9.2022