Cebit: "Ich bin auch eine Schweizer Messe"

23. November 2006, 16:37
  • channel
image

"Höchster Anmeldestand seit Jahren". Klaus Kleinfeld (!) eröffnet die Messe - Bundesrätin Leuthard pilgert nach Hannover.

"Höchster Anmeldestand seit Jahren". Klaus Kleinfeld eröffnet die Messe (!) - Bundesrätin Leuthard pilgert nach Hannover.
Die weltweit grösste IT- und Unterhaltungselektronik-Messe, die Hannoveraner Cebit (15. - 21.3.2007), verzeichnet "den höchsten Anmeldestand" von Ausstellern seit Jahren, wie wir einer heute eingetrudelten, dicken Pressemappe entnehmen. Die Cebit versucht sich ganz offensichtlich auch als "Schweizer" Anlass zu profilieren. Schweizer Firmen von Weltruf wie Logitech, Kaba, Huber & Suhner oder Swissphone gehörten zu den Highlights der Megamesse, heisst etwa.
Zwei Schweizer Gemeinschaftsstände
Mit 300 und 400 Quadratmetern präsentiert sich "die Schweiz" in Hannover auf zwei vergleichsweise kleinen Gemeinschaftsständen. Osec und Simsa organisieren den "Swiss Pavilion" in der Halle 4 mit 300 Quadratmetern, die Firma Expo Gate betreibt in der Halle 13 (Kommunikation) den "Kompetenz Park Schweiz" mit 400 Quadratmetern.
Besuch dürften ausgewählte Schweizer Aussteller wohl am 19. März bekommen. Für diesen Tag hat sich Bundesrätin Doris Leuthard in Hannover angemeldet. Hoffen wir doch, dass es Frau Leuthard auch an die Zürcher Orbit-iEX (und warum nicht auch an den kommenden Mega-Anlass der Entwickler-Community, die jazoon?) schafft.
Interessant dünkt uns die Frage, ob die Cebit heute noch mit der Wahl der Eröffnungsredner glücklich ist. Traditionsgemäss wird die deutsche Regierungschefin, Angela Merkel (Foto), die Grossveranstaltung eröffnen. Der zweite Eröffnungsredner hingegen, Siemens-Chef Klaus Kornfeld, ist durch die jüngste Korruptionsaffäre bei Siemens arg unter Druck geraten. (Christoph Hugenschmidt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Französische Smile Group kauft Schweizer Data Management Provider

Die 30-köpfige Firma Synotis ist mehrheitlich von Smile übernommen worden. Der Open-Source-Spezialist will seine Position in der Schweiz stärken.

publiziert am 27.9.2022
image

Tata Consultancy Services: "Wir gehören zu den ganz Grossen in der Schweiz"

Rainer Zahradnik, Chef von TCS Schweiz, erklärt, warum seine Firma hierzulande wenig bekannt ist und was sie für die CO2-Neutralität bezahlt hat.

publiziert am 26.9.2022 3
image

Wie ERP-Lösungen bei Unternehmen abschneiden

ERP-Anwender aus dem DACH-Raum kritisieren in einer Trovarit-Befragung die Performance der Systeme. Nachhaltigkeit ist zum Trendthema geworden, noch vor der Cloud.

Von publiziert am 26.9.2022
image

Das OIZ der Stadt Zürich hat seine SAP-Dienstleister bestimmt

Für 22 Millionen Franken hat sich der Stadtzürcher IT-Dienstleister SAP-Unterstützung in 4 Bereichen gesichert.

publiziert am 23.9.2022