Ceconet vertreibt Raumsteuerungslösungen

25. Februar 2015, 15:15
    image

    Der Mägenwiler Distributor Ceconet hat eine exklusive Distributionsvereinbarung mit dem Detroiter Hersteller On Controls abgeschlossen.

    Der Mägenwiler Distributor Ceconet hat eine exklusive
    Distributionsvereinbarung mit dem Detroiter Hersteller On Controls abgeschlossen. Ceconet ist auf den Vertrieb von Lösungen in den Bereichen Professional Multimedia und Gebäudeautomation spezialisiert.
    Mit den Produkten von On Controls lassen sich unterschiedlichste Geräte wie Projektoren, Leinwände, Displays, Verstärker, Leuchten, Rollos und Heizungen zentral steuern. Die an der CES 2014 zum "Product of the Year" gekürte Gesamtlösung macht aus jedem Android- und iOS-Gerät sozusagen eine Kommandozentrale.
    Die Kommunikation mit den einzelnen Geräten erfolgt via IP-Protokoll. Für die Einbindung von Systemen ohne LAN-Schnittstelle stellt On Controls kabelgebundene und WIFI-basierte Gateways zur Verfügung, die eine Gerätesteuerung via Infrarot (IR), RS-232 oder Kontakt-Schalter ermöglichen. (mim)

    Loading

    Kommentare

    Mehr zum Thema

    image

    Zurich Film Festival – Ticketverkauf dank flexibler Standortvernetzung.

    Heute ist das Zurich Film Festival (ZFF) das grösste Herbstfilm-Festival im deutschsprachigen Raum und ein Sprungbrett zu den Oscars. 2005 fand es zum ersten Mal statt.

    image

    Justitia 4.0: Anwälte können Portokosten sparen

    Nächstes Jahr startet die Entwicklung von Justitia 4.0. Im Interview erläutert Gesamtprojektleiter Jacques Bühler, wie er Anwälte überzeugen will, warum die Post auf Millionen verzichten muss und weshalb das Mitmachen der Kantone freiwillig ist.

    publiziert am 23.9.2022
    image

    IT-Woche: Zum Leben zu wenig…

    Es geht nicht nur im Gesundheitswesen um Leben und Tod, sondern auch in der IT.

    publiziert am 23.9.2022
    image

    Vor 14 Jahren: Erstes Android-Smartphone kommt auf den Markt

    "HTC Dream" respektive "G1" setzte als erstes kommerzielles Gerät auf das Betriebssystem Android. Bei den damaligen Testern rief es "Entzücken" hervor.

    publiziert am 23.9.2022