Check Point baut Schweizer Team aus

26. August 2015 um 08:41
  • people & jobs
  • check point
  • schweiz
image

Der Security-Software-Hersteller Check Point hat zwei zusätzliche Mitarbeiter für seine Schweizer Niederlassung eingestellt, Roman Stefanov als Major Account Manager und Sidney Ross als Security Engineer.

Der Security-Software-Hersteller Check Point hat zwei zusätzliche Mitarbeiter für seine Schweizer Niederlassung eingestellt, Roman Stefanov als Major Account Manager und Sidney Ross als Security Engineer.
Stefanov arbeitete zuletzt sechs Jahre als Key Account Manager International beim Siemens Schweiz Spinn-off Albis Technologies, wo er vor allem für die Märkte Russland und Südosteuropa zuständig war.
Sidney Ross war Security Enigneer und Consultant bei verschiedenen IT-Integratoren, unter anderem NextiraOne. Zuletzt war er Leiter Internet Security für die Coop-Gruppe Genossenschaft. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Abacus baut Stellen in Biel ab

Die Softwareschmiede hat rund 90 Mitarbeitende in der Westschweiz. Dort gibt es jetzt aber einen Stellenabbau, von dem jeder Vierte betroffen ist.

publiziert am 21.2.2024
image

Isolutions ernennt einen CISO

Christoph Ratavaara soll Schwachstellen im Unternehmen frühzeitig erkennen.

publiziert am 21.2.2024
image

Peter Amrhyn wird CEO von Swisscom Trust Services

Nik Fuchs gibt die Leitung der Sparte für elektronische Unterschriften im März ab. Seine Position übernimmt der ehemalige CTO Peter Amrhyn.

publiziert am 20.2.2024
image

Syndicom fordert von Google "seriöse Personalplanung"

Die Gewerkschaft kritisiert die dritte Entlassungswelle innert Jahresfrist. Das Konsultationsverfahren dazu ist nun abgeschlossen.

publiziert am 19.2.2024