Chefwechsel bei Coresystems

23. Januar 2014, 14:29
image

Gründer Manuel Grenacher gibt an Philipp Emmenegger ab und konzentriert sich auf das Startup Mila.

Gründer Manuel Grenacher gibt an Philipp Emmenegger ab und konzentriert sich auf das Startup Mila.
Beim Softwarehersteller und IT-Dienstleister Coresystems kommt es zu einem Wechsel an der Spitze. CEO und Firmengründer Manuel Grenacher (Foto links) gibt im März die Leitung an Philipp Emmenegger (rechts) ab. Der 32-jährige Emmenegger sei ein Coresystems-Mitarbeiter der ersten Stunde und langjähriger Freund von Grenacher, heisst es in einer Mitteilung.
Konzentration auf Mila
Grenacher, der letztes Jahr den Swiss ICT Award in der Kategorie Newcomer gewann, will sich aus dem operativen Geschäft von Coresystems zurückziehen. Er bleibt aber Verwaltungsratspräsident, wie er gegenüber inside-channels.ch sagt. Künftig will sich Grenacher auf das vor einem Jahr gegründete Online-Startup Mila konzentrieren.
Mila ist ein Spinoff von Coresystems; die Besitzer sind ungefähr die gleichen. Das Unternehmen bietet einen Online-Marktplatz für Dienstleistungen und Produkte von Kleinunternehmen an. Nutzer können damit Leute aus der Umgebung kontaktieren, die Dienstleistungen anbieten. Mila ging kürzlich eine Kooperation mit Swisscom ein.
Auf Wachstumskurs
Emmenegger, der zurzeit Head of Services ist, hatte bereits im Verlauf des letzten Jahres einen Grossteil der Geschäftsleitungsaufgaben bei Coresystems übernommen. Der CEO-Wechsel werde somit fliessend erfolgen, so die Mitteilung.
Coresystems mit Hauptsitz im aargauischen Windisch begann als SAP-Dienstleister, heute entwickelt das Unternehmen auch eigene Cloud-Lösungen. Coresystems beschäftigt rund 120 Personen, bei Mila sind es rund 30. Die Hälfte dieser 150 Personen arbeitet ausserhalb der Schweiz. Man habe derzeit rund 30 Stellen offen, sagt Grenacher. (Maurizio Minetti)

Loading

Mehr zum Thema

image

Frauenanteil in den ICT-Berufen seit 30 Jahren fast gleich niedrig

Wir haben die Zahlen des Bundesamts für Statistik zu den ICT-Jobs seit 1990 analysiert. Die krasse Männerdominanz hat sich kaum verändert.

publiziert am 27.1.2023
image

Schwyz erhält einen neuen CIO

Im Sommer wird Marcel Schönbächler die Leitung des Amts für Informatik im Kanton übernehmen.

publiziert am 27.1.2023
image

Digital Economy Award findet wieder statt

Nach einem Jahr Zwangspause ist der Digital Economy Award zurück im Zürcher Hallenstadion. Inside IT ist als Medienpartner dabei und präsentiert den Award für die ICT-Persönlichkeit des Jahres.

publiziert am 26.1.2023
image

Berner Security-Spezialist Redguard erweitert GL

Mit einer breiter aufgestellten Geschäftsleitung will sich das mittlerweile 80-köpfige Unternehmen für die nächsten Entwicklungsschritte bereit machen.

publiziert am 26.1.2023