Christian Wälchli neu bei Sage Schweiz

25. Januar 2012, 09:46
  • people & jobs
  • sage schweiz
image

Neuer Mann als Head of Channel Sales Small Business bei Sage Schweiz an Board.

Neuer Mann als Head of Channel Sales Small Business bei Sage Schweiz an Board.
Seit dem 17. Januar ist Christian Wälchli (Foto) der neue Head of Channels Sales beim Business-Software-Unternehmen Sage Schweiz, wie aus einer Medienmitteilung hervorgeht. Sein Vorgänger Daniel Colleoni verlässt nach etwas mehr als einem Jahr das Unternehmen, wie Sage auf Anfrage von inside-channels.ch bestätigt.
In seiner Position ist Christian Wälchli für den Geschäftsbereich Small Business zuständig und baut die bestehenden Vertriebskanäle mit über 600 Vertriebspartnern weiter aus. Der Fokus liegt aus der Gewinnung von Vertriebs- und Lösungspartnern in der deutschen, französischen und italienischen Schweiz.
Der 46-jährige Wälchli verfügt über 20 Jahre Berufserfahrung in leitenden Verkaufsfunktionen der Verlags- und Softwarebranche. In seiner letzten Anstellung war er bei Accarda im Entwicklungs- und Beratungsbereich von CRM-Produkten tätig. Davor war er sechs Jahre bei der ABC Software als Key Account Manager angestellt. Als Management-Mitglied verantwortete er die Entwicklung und Umsetzung neuer Dienstleistungskonzepte und die Einführung und Betreuung neuer Produktelinien.
"Mit Christian Wälchli komplettieren wir unser Team im Geschäftsbereich Small Business mit einem erfahrenen und gut vernetzen Vertriebsleiter", so Jean-Jacques Suter, CEO von Sage Schweiz, in der Mitteilung. "Speziell für Sage 100 werden wir unser starkes, gesamtschweizerisches Netzwerk von über 600 Vertriebspartnern weiter ausbauen. Dabei wollen wir zusätzliche Lösungspartner gewinnen, welche Sage 100 an ihre eigenen Applikationen anbinden." (hal)

Loading

Mehr zum Thema

image

Commvault hat schon wieder einen neuen Schweiz-Chef

Nicolas Veltzé ist bereits für Österreich und Südosteuropa zuständig. Seine Vorgängerin war nur 4 Monate im Amt.

publiziert am 30.1.2023
image

Für Sunrise-Angestellte gibt es 2023 mehr Lohn

Die Gewerkschaft und der Telco haben sich auf eine Lohnerhöhung von 2,6% geeinigt. Damit sollen die gestiegenen Lebenshaltungskosten abgefedert werden.

publiziert am 30.1.2023
image

Syndicom-Präsident Münger tritt zurück

Daniel Münger lässt sich Mitte Jahr pensionieren. Ein Nachfolger oder eine Nachfolgerin wird jetzt gesucht.

publiziert am 30.1.2023
image

Frauenanteil in den ICT-Berufen seit 30 Jahren fast gleich niedrig

Wir haben die Zahlen des Bundesamts für Statistik zu den ICT-Jobs seit 1990 analysiert. Die krasse Männerdominanz hat sich kaum verändert.

publiziert am 27.1.2023