Cisco holt Hauert für den öffentlichen Sektor

30. Juni 2006, 08:00
  • people & jobs
  • cisco
image

Alcatel/NextiraOne-Veteran Marc Hauert wechselt auf den 1. August zu Cisco

Alcatel/NextiraOne-Veteran Marc Hauert wechselt auf den 1. August zu Cisco
Cisco Schweiz verstärkt mit Marc Hauert (Foto) die Geschäftsleitung. Hauert kommt von Netzwerk-Integrator NextiraOne und war zuvor bereits bei den Vorläuferfirmen Alcatel, respektive Alcatel eBD. Bei NextiraOne war Hauert als Sales-Director für die Grosskunden zuständig. Der 45-jährige wird bei Cisco das Public Sector Team leiten. Sein Vorgänger, Thomas Vetsch, hatte Cisco zum Jahreswechsel verlassen.
"Mit Marc Hauert konnten wir einen ausgewiesenen Experten und erfahrenen Brancheninsider verpflichten, der unsere Public-Sector-Strategie weiterentwickeln und erfolgreich umsetzen wird," wird Cisco Schweiz-Chef Nils Furu in einer Mitteilung von heute zitiert. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Rochade im Führungsteam der Netrics Gruppe

Nectrics-CEO Pascal Schmid wechselt per Ende 2022 in den Verwaltungsrat der Gruppe. Pascal Kocher, langjähriger CFO, übernimmt dann die Chefposition.

publiziert am 22.9.2022
image

IT-Veteran Boschung wird EMEA-Chef bei Kudelski

Die Kudelski Gruppe hat für ihr Cybersecurity-Segment einen neuen Senior Vice President & General Manager EMEA gefunden. Jacques Boschung folgt auf Philippe Borloz.

publiziert am 21.9.2022
image

Neuer Chef für das Abacus-Team von Abraxas

Peter Züblin übernimmt das Team, das bisher von Walter Baumann geleitet wurde.

publiziert am 20.9.2022
image

Neue Schweiz-Chefin bei Commvault

Cynthia Spaeni-Kopitar ist neu General Managerin und Sales Director für die Schweiz. Markus Mattmann hat zu Teradata gewechselt.

publiziert am 19.9.2022