Cisco zeichnet seine Partner aus

4. Dezember 2009 um 14:38
  • international
  • cisco
  • schweiz
  • channel
image

Der Netzwerkausrüster Cisco hat seine jährlichen Partner Awards vergeben.

Der Netzwerkausrüster Cisco hat seine jährlichen Partner Awards vergeben. Wie es in einer Mitteilung heisst, seien die Awards "in erster Linie eine Anerkennung an die Partner für die gute Zusammenarbeit und den gemeinsamen wirtschaftlichen Erfolg".
Mit einem Cisco Partner Award 2009 wurde so etwa in der Kategorie "Unified Communications Partner" Getronics ausgezeichnet. "Gold Partner" sowie "Data Center Partner" wurde Netcloud, "Silver Partner" Econis, "Premier Partner" Alpiq InTec, "Service Provider Partner und "Industry Solutions Partner" Swisscom. Connectis wurde zum "Services Partner" gewählt, KeyNet zum "Select Partner" sowie ALSO zum "Distribution Partner", IBM Schweiz zum "Foundation Partner" und, last but not least, AnyWeb zum "Learning Partner". (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Interdiscount wird Teil von Euronics International

Die Coop-Tochter verspricht sich von der Partnerschaft ein grösseres internationales Netzwerk.

publiziert am 29.2.2024
image

"Dann müssen wir über die Privatisierung von Swisscom reden"

Swisscom will Vodafone Italien für 8 Milliarden Euro übernehmen. Dagegen regt sich Widerstand aus der Politik.

publiziert am 29.2.2024
image

Infoguard wächst stark

Vor allem die Nachfrage nach Cyber-Defence- und Incident-Response-Services tragen zum Umsatzplus bei. Im Ausland hat Infoguard "erfolgreich Fuss gefasst".

publiziert am 29.2.2024
image

Atos scheitert mit dem Verkauf von Tech Foundations

Die Verhandlungen mit dem tschechischen Milliardär Daniel Kretinsky wurden abgebrochen. Der Schuldenabbau von Atos ist weiter in Frage gestellt.

publiziert am 29.2.2024