Cisco zeichnet seine Partner aus

4. Dezember 2009, 14:38
  • international
  • cisco
  • schweiz
  • channel
image

Der Netzwerkausrüster Cisco hat seine jährlichen Partner Awards vergeben.

Der Netzwerkausrüster Cisco hat seine jährlichen Partner Awards vergeben. Wie es in einer Mitteilung heisst, seien die Awards "in erster Linie eine Anerkennung an die Partner für die gute Zusammenarbeit und den gemeinsamen wirtschaftlichen Erfolg".
Mit einem Cisco Partner Award 2009 wurde so etwa in der Kategorie "Unified Communications Partner" Getronics ausgezeichnet. "Gold Partner" sowie "Data Center Partner" wurde Netcloud, "Silver Partner" Econis, "Premier Partner" Alpiq InTec, "Service Provider Partner und "Industry Solutions Partner" Swisscom. Connectis wurde zum "Services Partner" gewählt, KeyNet zum "Select Partner" sowie ALSO zum "Distribution Partner", IBM Schweiz zum "Foundation Partner" und, last but not least, AnyWeb zum "Learning Partner". (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Stadt und Kanton Zug beschliessen gemeinsame Datenstrategie

Mit dem Open-Government-Data-Ansatz sollen in Zug künftig offene Verwaltungsdaten ohne Einschränkung zur freien Nutzung zur Verfügung gestellt werden.

publiziert am 29.9.2022
image

All for One legt Schweizer Töchter zusammen

Die beiden SAP-Dienstleister Process-Partner und ASC werden zu All for One Switzerland.

publiziert am 29.9.2022
image

Geopolitische Lage dämpft Erwartungen der Schweizer ICT-Branche

Der Swico-Index zur Stimmung in der ICT-Branche ist erneut rückläufig. Die Anbieter glauben aber, dass sich die Auftragslage positiv entwickelt.

publiziert am 28.9.2022
image

Der CTO von Microsoft Azure will künftig auf Rust setzen

Weil die Programmiersprache sicherer und zuverlässiger als C und C++ ist, soll sie in Zukunft vermehrt zum Einsatz kommen. Der C++-Erfinder hingegen sieht die Ablösung als "gewaltige Aufgabe".

publiziert am 28.9.2022